Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Königshöhle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Königshöhle   Do März 28, 2013 3:38 pm

Thranduil sah Yara verwirrt an. Von was redet sie, von welchen Zwergen? Von denen beim Erebor? "Meint ihr die Zwerge beim Erebor, die uns um verschiedene Sachden gebeten haben? Wir haben eine Karawane in ihre Richtung losgeschickt, das müsste am Morgen, oder sogar gestern gewesen sein."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Re: Königshöhle   Do März 28, 2013 8:30 pm

"genau mein Herr diese meine ich , und ich werde mich sofort drum kümmern sollte noch etwas sein gebt mir Nachricht in dem das ihr eure Gedanken auf die meinigen konzentriert "damit verbeugte sich die Maia und verschwand

erebor

___________________________________________

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Königshöhle   Fr März 29, 2013 10:36 am

Thranduil verabschiedte sich von Yara, welche ebenfalls so schnell gegangen ist, wie sie gekommen ist. Er sah aus dem Fenster. Es war Abend, Zeit loszureiten. Er war zwar noch nicht spät dran, aber viel länger sollte er nicht mehr warten. Also packte er sein Taschen und befestigte sie danach an Caleryn. Ein Stalljunge hatte das Pferd vorher gesattelt und so konnte er gleich losreiten. Er sah zu seiner Halle zurück und schwang sich dann auf Caleryn. Beim Rat wird viel passieren, ich werde darauf vorbereitet sein. Ohne noch einmal zurückzusehen ritt er los in die Nacht.

--> Bruchtal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Königshöhle   So März 30, 2014 1:50 pm

cf: Ställe

Caladir betrat die Königshöhle. Er konnte sich erinnern, wie er als jugendlicher Elb einige Male hier gewesen war. Ein Bote forderte die beiden auf zu sagen, was sie hier wollten. Caladir teilte ihm mit, dass sie mit König Thranduil sprechen mussten, was jener mit einem Murren zu Kenntnis nahm. Er sagte ihnen, dass sie hier warten sollten und verschwand dann irgenwo auf einer der unzähligen Treppen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Erestor
Erestor - Bibiothekar und oberster Berater Elronds
Erestor - Bibiothekar und oberster Berater Elronds
avatar

Anzahl der Beiträge : 1186
Anmeldedatum : 18.12.13

BeitragThema: Re: Königshöhle   So März 30, 2014 2:09 pm

Ställe <-----

Beide betraten die Königshöhle. Für Haldir war es unverständlich wie Elben in einer Höhle hausen konnten, am meisten weil Lorien genau das Gegenteil von Düsterwald war. Manchmal fand es Haldir als ein Wunder da die Elben von Lorien und Düsterwald überhaupt miteinander verwandt wären. Er folgte Caladir bis dieser zum stehen kam. Ein Bote, recht unfreundlich, verlangte zu wissen was sie wollten. Dieses Volk war Haldir wirklich unverständlich. Sie waren genauso Elben wie er, wieso ist er so unfreundlich, er tat ja so als wären sie Orks, oder Hobbits. Murrend ging dieser Weg als Caladir nach den König beforderte. Haldir trat neben Caladir. Sind alle so unfreundlich in eure Lande? Fragte er ihn und sah den murrenden Elben nach, der irgendwo zwischen unzähligen Treppen verschwand. Haldir erinnerte diese Höhle eher an einen Ameisenbau, als an eine Elbenstadt. Er behielt es aber lieber für sich.

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Königshöhle   Mo März 31, 2014 6:11 pm

Caladir zuckte mit den Schultern. "Eigentlich nicht, aber vielleicht stören wir ihn ja bei seiner Pause", antwortete Caladir und lachte leise. "Ich hoffe König Thranduil wird bald kommen", sagte er. Umso schneller das ganze erledigt wäre, umso schneller konnten sie sich ein Zimmer suchen und etwas essen und sich ausruhen.
Er sah sich in der offenen Höhle um und entdeckte unzählige Durchgänge. Er zählte die Durchgänge und kam schliesslich bei diesem zu stehen, in dem es zu seinem ehemaligen Zimmer ging. Er musste Lächeln als er an diese Zeit dachte. (Schicke Thrandy beim nächsten Post mit)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Erestor
Erestor - Bibiothekar und oberster Berater Elronds
Erestor - Bibiothekar und oberster Berater Elronds
avatar

Anzahl der Beiträge : 1186
Anmeldedatum : 18.12.13

BeitragThema: Re: Königshöhle   Di Apr 01, 2014 11:56 am

Haldir hob die Augenbrauen und beließ die Antwort von den Elben. Als ob König Thranduil jemals gute Laune gehabt hätte. Er sah sich um und merkte das die Höhle eigentlich recht ordentlich war und das typisch elbische, nicht verloren gegangen ist. Denn immerhin gingen sie auf Wurzeln. Scheinbar mussen die Bäume verdammt groß hier sein. Haldir blieb neben Caladir bis sich jemand näherte

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Königshöhle   Fr Apr 04, 2014 1:06 pm

Caladir bemerkte, wie sich Haldir weiterhin in der Höhle umsah. Er schien noch nie hier gewesen zu sein, zumindest musterte er die Höhle ganz genau und beobachtete die Ornamente und Bäume mit dem selben Blick. Er wandte sich von Haldir ab, als er Schritte hörte.


cf: Gästezimmer

Thranduil ging, noch immer mit eiligen Schritten, die Wendeltreppe hinunter und gelangte dann über eine Brücke in die Königshöhle, in der auch sein Thron war. Da er nun erst kam und die Gäste schon in der Königshöhle zu sein schienen, liess er davon ab auf seinen Thron zu sitzen und auf sie zu warten. Stattdessen drehte er sich, sobald er die Höhle betrat, zu dem Vordereingang, durch den auch alle Gäste kamen. Er entdeckte zwei vertraute Gesichter, zumindest eines davon kannte er gut genug. Es war Caladir, ein junger Elb aus dem Düsterwald, der für ihn schon einige Aufträge in Bruchtal und dem vereinigten Königreich erledigt hatte. Der andere war Haldir, unter Galadriel war er der Wächter der Loriens gewesen, wenn er sich recht entsinnte. Ob er dies noch immer war, wusste er nicht genau. Schliesslich ging er auf die beiden Elben zu. "Mae govannen Caladir", begrüsste er den Elben. Dann wandte er sich zu Haldir. "Mae govannen Haldir o Lorien."
Nachdem er sie begrüsst hatte, betrachtete er vor allem Haldir prüfend. Was mochten die beiden Elben hier wollen, dass sie ihn sprechen wollten? "Was ist der Grund, weswegen ihr mich aufsucht?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Erestor
Erestor - Bibiothekar und oberster Berater Elronds
Erestor - Bibiothekar und oberster Berater Elronds
avatar

Anzahl der Beiträge : 1186
Anmeldedatum : 18.12.13

BeitragThema: Re: Königshöhle   Fr Apr 04, 2014 1:26 pm

Haldir hörte Schritte und richtete seine Aufmerksam auf diese. Er sah wie König Thranduil zu ihnen eilte und Haldir's Augen schmälerten sich, als er den großen hochnäsigen Elben zu sich rüberkommen sah. Dennoch wusste Haldir sich zu benehmen und brachte seinen Gesichtsausdruck wieder schnell unter kontrolle. Nun war der König endlich angekommen und begrüßte zuerst Caladir und dann Haldir selbst. Haldir machte eine freundliche, teils freundschaftliche Handbewegung und begrüßte den König. Mae govannen Thranduil, König von Düsterwald. Haldir blieb förmlich. Er wusste ja nicht welchen Tag heute der König hatte und ob dieser jemals gut drauf war. Als der König die Frage stellte weshalb sie hier waren, blickte Haldir zu Caladir. Immerhin wollte er ihm das reden über dieses Thema überlassen, er selbst war ja nur der Aufpasser, damit ihm nichts passiert. Haldir entging nicht das Thranduil ihn prüfend musterte, dennoch ließ er es über sich ergehen. Was sollte er schon groß gegen einen König in seinem eigenen Reich sagen.

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Königshöhle   Sa Apr 05, 2014 8:05 pm

Thranduil nickte, als Haldir ihn ebenfalls begrüsste und folgte dessen Blick, der zu Caladir hinüber wanderte. Er sah den Düsterwald-Elben fragend an, denn Haldir schien Caladir das reden zu überlassen. Dieser begann nach einigen Sekunden etwas von einer Vision zu erzählen, was Thranduil ziemlich beunruhigte. Nicht nur die Angriffe, die den Rat auslösten, und die vermehrten Orkangriffe der letzten Tage, nein nun auch noch eine Vision und eine Warnung der Valar. Dies war wahrhaftig kein gutes Zeichen. "Ich bin dankbar dafür, dass ihr mir von dieser Vision erzählt habt, aber sagt mir, wissen die anderen Könige Mittelerdes auch von dieser Bedrohung?" Er sah die beiden erwartungsvoll an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Erestor
Erestor - Bibiothekar und oberster Berater Elronds
Erestor - Bibiothekar und oberster Berater Elronds
avatar

Anzahl der Beiträge : 1186
Anmeldedatum : 18.12.13

BeitragThema: Re: Königshöhle   Mi Apr 09, 2014 8:15 pm

Haldir fühlte sich wie das dritte Rad am Wagen, aber behielt dies für sich. Er konnte ja nichts sagen, immerhin kannte er die Vision nicht direkt und er war sozusagen nur der Aufpasser des Elben. Dennoch musterte Haldir den König etwas misstraurisch. Er wusste das er oft nur sein eigenes Wohl im Sinne hatte und fragte sich nun was dieser anstellen wollen würde. Haldir antwortete statt Caladir weil dieser ihm zu lange brauchte. Nein, ihr seid der erste der diese Nachricht erfuhr König Thranduil. Er sah den Elben an, eigentlich war es recht unhöflich sich so in ein Gespräch einzumischen.

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Königshöhle   Do Apr 10, 2014 8:13 pm

Thranduil blickte zu Haldir, als dieser ihm antwortete. Er hatte nicht damit gerechnet, sondern damit, dass Caladir ihm antworten würde. Er liess ein "Hm" verlauten und überlegte sich, was zu tun war. Als er schliesslich zu einem Schlus gekommen war, verkündete er seine Gedanken den beiden Elben. "Wenn ich die Vision richtig verstanden habe, dann müssen die freien Völker Mittelerdes zusammenarbeiten", sagte er und sah Caladir fragend an, welcher dieser bejahte. "In dem Fall werdet ihr diese Nachricht also auch den anderen Königen mitteilen, habe ich das richtig verstanden?", fragte er und sah zu Haldir, da sich dieser anscheinend  mehr um den Schutz und die Reise kümmerte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Erestor
Erestor - Bibiothekar und oberster Berater Elronds
Erestor - Bibiothekar und oberster Berater Elronds
avatar

Anzahl der Beiträge : 1186
Anmeldedatum : 18.12.13

BeitragThema: Re: Königshöhle   Mi Apr 16, 2014 4:14 pm

Haldir gefiel es gar nicht das der König schon das zweite mal fragte ob sie es allen mitteilen wollen. Entweder war der Herr vergesslich, oder er hatte was in Schilde. Was es auch war, Haldir blieb sehr aufmerksam und blieb immernoch an Caladirs Seite, fast schon sehr beschützerisch. Er machte noch einen Schritt auf ihn zu sodass der König einen Schritt zurück machen musste. Das war zwar nicht sehr höflich, aber für Haldir eine Notwendigkeit. Er behielt das Gespräch nun in Auge

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Königshöhle   Mi Apr 16, 2014 5:41 pm

Thranduil sah den Elben überrascht an, als dieser wohl beschloss, nicht zu antworten und stattdessen zwischen ihn und Caladir treten. Caladir wollte Haldir schon am Arm packen, doch es war zu spät und Haldir drängte Thranduil dazu einen Schritt nach hinten zu machen.
Nun reichte es Thranduil. "Lóriens Manieren scheinen sich seit der Abreise Galadriels verschlechtert haben, wenn es so ist, wie man mit befreundeten Königen umgeht." Er blieb dabei aber allerdings ruhig, obwohl er dies in genervtem Ton gesagt hatte. Als er fertig gesprochen hatte, drehte er sich um und schritt davon, ohne Haldir noch eines einzigen Blickes zu würdigen. Währenddessen überlegte er sich, was er den Wächtern befehlen sollte, wohin sie die beiden Ankömmlinge bringen sollten. In das schlechteste Zimmer, das wir besitzen, dachte er und lächelte, allerdings konnten die beiden Gäste das von hinten nicht sehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Erestor
Erestor - Bibiothekar und oberster Berater Elronds
Erestor - Bibiothekar und oberster Berater Elronds
avatar

Anzahl der Beiträge : 1186
Anmeldedatum : 18.12.13

BeitragThema: Re: Königshöhle   Do Apr 17, 2014 10:02 am

Haldir merkte das er den König verärgert hatte und als dieser seine Worte sprach, was das auch nicht mehr zu überhören. Haldir verbeugte sich leicht bevor er antwortete. Die Manieren Loriens haben nie gelitten, weder jetzt noch in den anderen Zeiten. Dennoch bin ich der Hauptmann Loriens und für die Sicherheit gewisser .....Er sah kurz zu Caladir und dann wieder zu Thranduil.....gewisser Leute verantwortlich. Meine Geste ist keine der Unhöflichkeit Euch gegenüber sondern eine ledigliche Sicherheitsmaßnahme die ich für nötig fand, den Eurer Ruf eilt euch ein wenig voraus König. Und ob ihr es wahr haben wollt oder nicht, Elben vergessen nie. Haldir legte eine Anspielung auf die vergangen Taten des Königs hin, in denen er sich nur versteckte wie eine Maus. Als Thranduil sich umdrehte und wegging, stellte sich Haldir wieder neben Caladir und sah diesen kurz an um dessen Blick zu deuten. Sicher war es nicht Klug den König so zu reizen, aber andererseits, wenn er es nicht tat, wer dann? Er wollte durch das ausreizend des Königs feststellen ob dieser auch wirklich Vertrauenswürdig ist. Caladir ist zwar ein Elbe Düsterwalds, aber wie alle Elben hier, gehorchen sie den König und sehen oft nur gutes und verdrängen das schlechte. Somit war es an Haldir den Sündenbock des Königs zu spielen.

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Königshöhle   

Nach oben Nach unten
 
Königshöhle
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Königshöhle

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Thranduil's Hallen-
Gehe zu: