Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Krähenturm

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Der Krähenturm   Mo Nov 16, 2015 8:48 pm

Hoher Turm auf den Klippen mit einem Schlag für Crebain (gezähmt).
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Krähenturm   Mo Nov 16, 2015 9:17 pm

Der Zwerg blickte über das Klammtal hinweg und murmelte etwas in seinen Bart. Die Sonne erleuchtete das äußere Tal, hüllte die Todeshöhe und den Damm in helles Licht. Dazwischen zogen sich kleine Felder zwischen geduckten Speichern dahin. Braugerste, Grauroggen und Rüben wuchsen dort, Widder und Ponys grasten dazwischen. Ab und an tauchte ein Bienenkorb auf.
Zwergenbauern...auch etwas neues. Einiges des Volkes das aus den Eisenbergen zu den Grotten gekommen war, hatte die Landwirtschaft von Erkenbrands Leuten übernommen. Grakahazd, Grünzwerge nannte man sie scherzhaft.
Sie hatten ihr Gutes. Sie versorgten die Grotten und füllten die Speicher der Klamm. Dahinter spannten sich Gerüste zwischen Burg und Fels, wo Zwerge und Menschen eine neue Mauer hinaufzogen. Auf der Burg flog Erkenbrands rotes Ross. Also war der Herr der Westmark hier.
Sein Blick schweifte ab, von der Klamm in die Ferne. Nördlich der Grünwald, östlich Gondor, westlich das Auenland. Er brauchte Urlaub.
Es räusperte sich hinter ihm.
Seine beobachter hatten sich vermehrt. Nicht nur der Krähenhüter mit einem seiner Crebain auf der Schulter, auch Ori hatte den Turm erreicht.
"Ah, schlussendlich..." Er lachte und klopfte dem alten Freund auf die Schulter.
"Was hast du heraus gefunden?"
Der Bibliothekar breitet eine Karte und ein Schriftstück aus dem Tisch aus. Gimli kannte es, noch vor wenigen Stunden war es mit einem erschöpften Raben angekommen.
"Khuzdul, uralte Schreibweise, frühe Abwandlung der Angerthas. Ich konnte es übersetzen."
Er lächelte vorsichtig.
"Ich wußte du schaffst es. steht darin?"
Ori räusperte sich.
"Wir grüßen euch, Fürsten der Langbärte. Lange waren die Stimmen verstimmt. Seit der Umformung der Welt sind die Clans getrennt durch Furcht, Feind und Tod. Seit der Rache waren wir entfernt. Doch unsere Äxte sind scharf und unsere Feinde am Boden. Wir rufen euch, eine neue Hochzeit der Zwerge anbrechen zu lassen.
Am Durinstag in die Minen der roten Berge, für Feier, Rede und Wettkampf laden wir euch, Volk aller Völker, auf das unsere Bande neu erblühen.
Algrim der Falschgeborene, Fürst unter den roten Bergen, König der Steifbärte
Borzag Feuerbart, Herr der Fliehenden, König der Feuerbärte
Hargin VI., Fürst der Methalle, König der Steinfäuste

Schweigen erfüllte den Raum, nur der Crebain durchbrachen die Stille.
"Es ist lange her....", murmelte Gimli.
"Vielleicht eine Falle?"
"Falle oder nicht, diese Sache betrifft unser Volk. Ich werde die Könige damit konfrontieren. Wir reiten zum Berg."
Tbc: Düsterwald, Wald
Nach oben Nach unten
 
Der Krähenturm
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Helms Klamm-
Gehe zu: