Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 drakas gemächer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: drakas gemächer    Sa Aug 06, 2016 11:09 pm

hier ist das zimmer von draka wo sie sich zurück zoiehen kann.....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Sa Aug 06, 2016 11:09 pm

Draka kam in ihren zimmer an. es sah anders aus, kein wunder es musste viel verändert werden nun da sie eine frau war. Es wurde angepasst farblich und auch die Möbel. Draka setzte sich aufs Bett schloss ihre Augen und fing mit der Meditation an. diese war der tief und erholend schon nach fast 4 Stunden kam sie wieder zu sich. Sie stand wieder auf ging an eins der regale im zimmer nahm das alte Buch raus und blätterte darin. Nach kurzer zeit klopfte es an der Tür. ,,ja bitte?“ kam von ihr und Reika ihre Zofe kam herein. ,,Herrin, ich wollte euch helfen beim fertig machen.“ Sprach Reika und nickte. Draka nickte und bat sie rein. Zusammen suchten sie ein neues Kleid aus und Draka zock sich um. danach machte reika Drakas haare. Als sie fertig war verabschiedete Reika sich und ging wieder. Draka Blätterte im buch weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    So Aug 07, 2016 12:23 am

CF: Lorgans Zimmer
Lorgan schlich sich leise durch die Korridore, wobei er sein Gewicht so auf die Fußballen verteilte das er so gut wie kein Geräusch von sich gab. So ganz sicher ob er das durfte was er hier tat war er sich ja nicht. Das die Wächter ihn anhand seines Geruchs schon von weitem wahrnehmen konnten wusste er nicht. Mit Hilfe der Kerze beleuchtete er verschiedene Dekoration an der Wand und musterte sich neugierig. Nachdem er so eine Weile durch die Korridore geschlichen war, kam er an Drakas Zimmer vorbei, was er natürlich nicht ahnen konnte. Auf dem Boden lag ein ründlicher Gegenstand, welcher von der Form fast an einen Stift erinnerte, lediglich etwas größer, welchen Lorgan zu spät bemerkte und auf diesem ausrutschte. Mit den Händen wirbelnd, um sich wieder ins Gleichgewicht zu bringen, bekamm er etwas zu fassen an dem er sich hochzog. Dies war jedoch der Türgriff zu Drakas Gemach. Dadurch das sich Lorgan daran hochzog öffnete sich die Tür. Als Lorgan los ließ öffnete sie sich sperrangelweit. Lorgan erkannte sofort wenn er hier gestört hatte, niemand geringeren als die Königin selbst. Verdammt, schallte es in seinem Kopf, das ist gar nicht gut für Geschäft ich tollpatschiger Trottel. Wär ich doch nur in meinem Zimmer geblieben. Es gibt genug Monarchen die Fremde für so etwas hinrichten lassen. Schnell versuchte er sich zu entschuldigen:" Verzeiht Herrin. Es war nicht meine Absicht euch zu stören. Ich verspreche es wird nicht mehr vorkommen." Inständig hoffte er retten zu können was zu retten war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: drakas gemächer    So Aug 07, 2016 12:29 am

Draka blätterte immer noch im Buch rum. Das Lorgan in den Gängen rumschlich nahm sie durch ihre Nase war aber kümmerte sich nicht drum. Sie dachte sich nur dass er nicht schlaffen könne. Schliss fand sie auf der letzten Seite etwas interessantes. ,,ich bin die erste, wir… die 200 sind geboren um als eine art Bienen Königin zu agieren….. „ las draka leise vor sich hin und dachte über diese worte nach. Doch durch die lauten Geräusche von draußen wurde sie aus ihren Gedanke gerissen. Kaum sah sie zur Tür ging diese auch schon auf und sah Lorgan. Draka holte tief Luft. ,,Lorgan, könnt ihr nicht schlafen oder wie so schleicht ihr durch den Palast?“ fragte sie ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    So Aug 07, 2016 12:45 am

Lorgan blickte verlegen drein und antwortete unsicher:" Ähh nein ich meine ja ähh..." Lorgan schloss für einen Moment die Augen und atmete einmal durch um klare Gedanken zu fassen. Schließlich begann er erneut:" Mir gingen einige Fragen durch den Kopf welche mir keine Ruhe ließen und da ich so sowieso nicht schlafen konnte habe ich mir gedacht, bevor ich meine Zeit mit sinnlosen Rumliegen verschwende, mache ich einen kleinen Spaziergang durch den Palast um einen klaren Kopf zu bekommen. Ich bin davon ausgegangen das ihr nichts dagegen habt Herrin. Dieses Missgeschick durch welches ich euch störte tut mir unendlich leid, sagt mir wodurch ich es wieder gut machen kann." Auf die Antwort gespannt wartete der Ostling ab. Dies konnte seine Zukunft maßgebend beeinflussen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: drakas gemächer    So Aug 07, 2016 12:50 am

Draka hörte ihm zu. ,,hmm verstehe, nun macht euch mal kein kopf, ich werde euch schon nicht euren kopf abreißen. Es war ja keine Absicht. Ihr sagt ihr habt fragen? Nun sagt sie mir vielleicht kann ich euch helfen. Aber kommt erst rein und schließt hinter euch die Tür. Andere wollen sicher schlaffen.“ Sprach draka und wand sich lorgan nun ganz zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    So Aug 07, 2016 1:06 am

Lorgan atmete erleichtert auf. Diese Herrscherin ähnelte Lorgans früherem Herrn überhaupt nicht. Dieser hätte höchstwahrscheinlich genau das getan, ihn geköpft. Ob er es nun aus Versehen oder mit Absicht gemacht hätte war diesem egal. Lorgan schloss die Tür hinter ihm, dieses Mal möglichst leise. Da er sich immer noch nicht ganz sicher war wie es hier Sitte war stellte er sich einfach in der Nähe der Tür aufrecht hin und begann, noch immer etwas verwundert, mit seiner ersten Frage:" Nun Äußerlich ähnlt ihr den Orks, doch vom Charakter seit ihr ganz anders wie diese, wenn stimmt was man sich über sie erzählt. Also gehe ich recht in der Annahme, dass ihr etwas völlig anderes seit?" Nun konnte Lorgan wenigstens seine Neugierde stillen, das war in seinen Augen doch schon einiges Wert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: drakas gemächer    So Aug 07, 2016 1:12 am

Draka hörte ihm zu und nickte dann. ,,ja das stimmt. Wir wächter haben mit den orks nichts gemein. Wir sind ein eigenes Volk. Wir stammen von riesen Wildschweinen ab deren aus sehen haben wir noch immer. Dies sieht man erst wenn man uns vergleichen kann.“ Erklährte sie. Draka merkte das lorgan aufgeregt war. Daruf hin lächelte sie leicht. ,,seit nicht so verkrampft seit ganz locker und setzt euch.“ Sprach sie und deutete auf einen freien Stuhl.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    So Aug 07, 2016 1:32 am

Lorgan nahm sich den Rat zu Herzen und versuchte sich zu entspannen und setzte sich auf den Angeboten Stuhl. Wächter? Davon hatte er noch nie etwas gehört. Seine Neugierde wurde weiter angefacht. Er wollte genaueres wissen und hackte weiter nach:" Von Wächtern hab ich noch nie etwas gehört. Am Ringkrieg habt ihr euch nicht beteiligt oder?" Er selbst hatte von diesem nur gehört, sein ehemaliger Gebieter gehörte nicht zu denen die sich Sauron anschlossen. "Wie steht ihr allgemein zu den anderen Völkern Mittelerdes?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: drakas gemächer    So Aug 07, 2016 1:39 am

Wieder hörte draka genau zu. ,,nein an diesem krieg wahren wir nicht beteiligt. Wir wussten von den anderen Ländern nichts und von den anderen Völkern eben so. nun wir haben eine Freundschaft mit Rohan und mit Lorien. doch wir werden alle helfen die so etwas wie den ringkrieg erleben, also die von orks oder ähnlichem angegriffen werden. Wir haben uns erst vor wenigen Jahren eurer bekanten Welt gezeigt. viele mistrauen uns doch beweisen wir uns immer mehr das wir gut sind.“ Sprach sie zu ihm und sah ihn genau an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    So Aug 07, 2016 1:54 am

Der Ostling überlegte kurz. Von Rohan hatte er gehört. Soweit er wusste lag es ein gutes Stück Nordwestlich von hier. Ebenfalls hatte er gehört das fast ein jeder Rohirrim ein begnadeter Reiter sei. Das hielt er jedoch für reine Übertreibung. Von Lorien hatte er auch schon irgendwann etwas gehört, doch wusste er nicht wirklich etwas über das Land. Wird wohl irgendein Menschenland sein, dachte Lorgan bei sich. Soweit er wusste waren die Rohirrim ebenfalls Freunde Gondors und Gondor wurde in Rhûn als Feind angesehen. Doch die Ansichten in Rhûn konnten ihm ja jetzt egal sein. Neugierig stellte er dieses Mal gleich mehrer fragen:" Wie sieht eure Gesetzeslage grob aus? Welche Berufs und Ziele werden in eurer Gesellschaft als erstrebenswert angesehen? Gibt es noch mehr von Städten wie diesen und falls ja werden diese ebenfalls von euch regiert oder haben diese eigene Herrscher?" Der neugierige Ostling war auf die Antworten gespannt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: drakas gemächer    So Aug 07, 2016 2:14 am

wieder hörte draka zu und überlegte wie sie antworten solle. ,,nun alle die in dieser stadt leben unter liegen den gleichen Gesetzen und ich schlisse mich da nicht aus. Von meinem Volk leben 3 clans in der Stadt und die Menschen die hier in der Stadt schon lebten. Wen einer etwas getan hat das das gesetzt bricht wird er vor einer gruppe gebracht von jeden clan einen Vertreter hat. Die endscheiden dann was mit der Person laut Gesetz aus Bestrafung verlangt wird. die Beschlüsse werden mir vor gelegt und ich prüfe diese dann ob es auch gerecht ist. Ich als Königin habe nur die Haupt auf gaben. Kleinere Streitigkeiten klären die jeweiligen Häuptlinge. Wir Wächter haben keine berufe wie ihr Menschen sie habt. Wir bringen uns alles bei was wir zum über leben brauchen. Das schmieden, das jagen auch wen wir nur in der Größten not Fleisch essen, sonnst essen wir Gemüse und so etwas. Jagen Tuhen wir für unsere Wölfe. Aber kämpfen ist etwas was für uns sehr wichtig ist. Es ist nicht unehrenhaft zu verlieren sondern eine heraus Forderung nicht anzunehmen, so etwas zeigt schwäche und das ist nicht gut.“ Sprach draka und machte eine kurze pause. ,,nein dies ist eine stadt die den Menschen von kunnag gehört. Sie ist nicht von uns. Unsere Stadt wurde vor einigen tausend
Jahren aufgegeben. Hier leben nur noch 3 clans von uns. Der Rest hat der Clans Krieg aus gelöscht.“ Gab sie von sich. Nach ihren worten wurde draka ganz anders. Es nahm sie immer noch mit über den krieg zu sprechen, es bedrückte sie immer noch, in ihren Augen sah man es.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Mo Aug 08, 2016 3:29 pm

Lorgan hörte der Wächterin gespannt zu, seine Neugierde und sein Interesse an dem Thema stand ihm ins Gesicht geschrieben. Als sie mit ihren Erklärungen geendet hatte merkte der Ostling das er wohl einen Fehler begonnen hatte und zu neugierig geworden war. Nach kurzem Nachdenken sagte er der Königin:" Wenn ihr über ein Thema nicht reden möchtet oder euch meine Fragerei auf die Nerven geht, dann sagt es mir und ich höre auf. Ich habe vollstes Verständnis dafür, wenn es Themen gibt über die ihr nur ungern Reden möchtet." Kurz musste er daran denken, dass es auch etwas in seiner Vergangenheit gibt, worüber er auch nicht reden wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Mo Aug 08, 2016 4:18 pm

Draka sah ihm an beim zuhören und schüttelte den kopf. ,,nein schon gut, dies ist nun mal unsere Vergangenheit und ich komme mit dieser Sache nicht so gut umgehen. Der 4. Clan der den clan krieg über lebt hatte war mein eigener. Leider wurde dieser von gut 14 Jahren von den orks ausgelöscht ich habe alle getöteten gesehen zusammen mit meinem älteren Bruder.“ Sprach sie und sie klang immer noch traurig. Dann klopfte es an der Tür. ,,ja, bitte.“ Kam als Antwort von draka. Die tür ging auf und Reika kam mit etwas zu essen rein. Als sie rein kam und Lorgan sah wollte sie wieder gehen. ,,warte. Stell das essen auf den Tisch.“ Sprach draka zu reika und die junge Wächterin m achte es und verlies das Zimmer. ,,wen ihr etwas vom essen haben wollt nur zu.“ sprach draka zu lorgan.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Mo Aug 08, 2016 6:24 pm

Lorgan hörte sich den Rest der traurigen Vergangenheit Drakas an. Die weitere Wächterin die den Raum betrat brachte etwas zu Essen, der Söldner vermutete, dass es sich um eine Magd oder Ähnliches handelte. Als Draka ihm etwas davon anbot lehnte er dankend ab:" Nein danke, Herrin." Ein wenig Hunger hatte der Ostling schon aber diesen würde er Morgen stillen. "Nun da ich über euch so viel erfahren hab, gibt es denn auch etwas, was ihr über mich zu wissen wünscht?" fragte Lorgan die Wächterin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: drakas gemächer    

Nach oben Nach unten
 
drakas gemächer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Gemächer des Imperators
» Schulbücher und Landkarten
» Schulfächer und Berufe in Panem
» ERGÄNZUNGS-RATGEBER (Textsammlung)
» Medicopter 117 "Jedes Leben zählt"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Okara-
Gehe zu: