Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 drakas gemächer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Mo Aug 08, 2016 9:56 pm

Na da hatte er es. Die Königin hatte einen Sohn, also höchstwahrscheinlich auch einen Ehemann. Lorgan wurde etwas eifersüchtig auf diesen. Aber wer war er schon? Er gehörte ja noch nicht einmal zum selben Volk wie seine Herrin. Aber was meinte sie damit, dass alles anders wäre, als er dachte und, dass sie schon viel vergessen hätte? War ihr Ehemann etwa gestorben und sie verdrängte dies langsam? Schließlich wurde er zu neugierig und fragte:"Was meint ihr mit: Es ist alles anders als ich denke?" Als er merkte, dass die Königin schmerzen hatte zuckte er kurz zusammen und sorgte sich ein wenig um sie. Hoffentlich lässt das nach, dachte er bei sich, sonst würde sich seine Arbeit hier als sehr anstrengend erweisen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1905
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Mo Aug 08, 2016 10:03 pm

draka atmete tief durch und rang eine zeit damit es zu sagen. ,,also gut, ich sage es euch. Mein sohn heist Iskar und ich… ich bin der Vater……. Ich wurde vor einiger zeit von einen art fluch zu einer frau verwandelt und langsam vergesse ich dies die Erinnerungen verenden sich aber bleiben.“ Sprach sie. Doch gleich nach ihren worten fühlte sie eine art von angst. Große angst. Mochte sie ihn etwa? Und hatte sie ihn deswegen gefragt. Draka versuchte ihre schulter zu massieren doch das klappte nicht so gut. ,,mist selber geht das nicht so gut.“ Sprach sie leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Mo Aug 08, 2016 10:19 pm

Was hatte die Königin da gerade gesagt? Der Vater? Ein Fluch? Er konnte sich schwer vorstellen das seine Herrin einmal ein Mann war. Aber Fluch bedeutete etwas negatives. Wollte sie also wieder ein Mann werden? Lorgan stand seine innere Verwirrung ins Gesicht geschrieben. Aber sie vergisst die Erinnerungen? Heißt das, dass sie doch mehr oder weniger endgültig zur Frau wurde? Das war alles sehr Kompliziert. Die Neugierde meldete sich wieder und wurde unerträglich. Schließlich hackte er weiter nach:" Seit ihr nun ein Mann oder eine Frau? Ein Fluch? Also wollt ihr es rückgängig machen?" Als sie versuchte sich selbst zu massieren wollte er schon anbieten, die Aufgabe zu übernehmen, überlegte es sich dann aber anders. Er wollte seine Gefühle nicht herausfordern. Mit etwas Glück waren sie in ein paar Wochen wieder verflogen und er konnte ganz normal für die Königin arbeiten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1905
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Di Aug 09, 2016 2:56 pm

Draka holte tief Lust und sah lorgan an. ,,es ist eher eine Bestrafung. Hätte ich es nach einigen tagen wieder rückgängig machen können, dann hätte ich es auch. Aber nun da so viel zeit vergangen ist werde ich so bleiben wie ich nun bin.“ Sprach sie zu ihm. Ihre angst wurde größer und nun kamen auch noch Magen schmerzen da zu. nach ihren worten sah sie die toten orks genauer an und sie sah 2 Blaue sonnen auf einer Stirn eines orks. Dies war nun zu viel für sie. Draka stand auf auch wen sie noch etwas wacklig auf den Beinen war und ging zum Fenster. Sie guckte raus und nun konnte sie es nicht mehr zurück alten und ihr liefen sehr viele Trennen durchs Gesicht. ,,iskar…… Warum?“ sprach sie ganz leise. Wen man genauer hinhörte hörte man das sie weinte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Di Aug 09, 2016 5:39 pm

Das die Königin ihr momentanes Geschlecht beibehalten würde beruhigte den Ostling, obwohl er sich weiterhin sicher war sowieso kein Chance zu haben. Lorgan bemerkte die Trauer seiner Herrin und sie machte ihn ebenfalls ein wenig traurig. Etwas anderes empfand er aber im Moment viel stärker. Hass! Hass auf diesen Iskar. Er würde ihn irgendwann finden und ihm seinen verräterischen Schädel von den Schultern trennen. Offensichtlich hatte dieser seine Mutter oder Vater oder was auch immer hintergangen und dafür würde er noch bezahlen, da war sie der Söldner sicher. Die Wut ungewollt noch ein wenig in der Stimme mitschwingend wandt er sich an seine Herrin:" Wenn ihr es Wünscht, werde ich mich seiner annehmen, Herrin."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1905
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Di Aug 09, 2016 5:46 pm

draka sah immer noch durch Fenster sie hörte Lorgan zu doch gab lange keine antwort. Langsam beruhigte sie sich. ,,wir werden sehen wer ihn bekommt.“ Sprach sie. Dann legte sie je eine Hand auf je eine schulter und versuchte diese zu massieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Di Aug 09, 2016 6:01 pm

Lorgan bemerkte den erneuten Versuch seiner Herrin sich zu massieren. Ach was solls, dachte er bei sich, wenn seine Gefühle für die Königin nicht abklingen sollten konnte er sich immer noch nach einen anderen Auftraggeber umsehen können. Außerdem musste er zugeben, dass er der Vorstellung die Wächterin zu massieren nicht abgelehnt war. Also fragte er etwas unsicher:" Wenn ihr es Wünscht könnte ich euch dabei zur Hand gehen, Herrin." Hoffentlich dachte diese jetzt nicht schlecht über ihn, dachte sich Lorgan. Ein unangenehmes Gefühl machte sich in seiner Magengegend breit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1905
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Di Aug 09, 2016 6:10 pm

Noch immer hatte sie ein unwohles Gefühl sie wusste nicht was nun passieren würde. Sie Versank in Gedanken. Als lorgan sprach wurde sie aus diesen raus gerissen. Er fragte ob er ihr helfen dürfe. Das unwohle Gefühl verschwand und es kam das gegen teil hervor. ,,sie sah ihn an und nickte. ,,ja gerne.“ sprach sie kurz und drehte sich wieder um. nahm dann ihre Hände runter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Di Aug 09, 2016 6:25 pm

Lorgan stellte sich hinter Draka und begann sie zu massieren. Einerseits genoss er die Berührung, andererseits fühlte er sich auch etwas unwohl. Zudem war er sich nicht sicher ob er es zufriedenstellend für die Königin machte. Als ihm diese Unsicherheit nicht mehr los ließ beschloss er sie zu fragen:"Passt das so, Herrin?" Das merkwürdige Gefühl in seinem Magen begann sich zu verstärken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1905
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Di Aug 09, 2016 6:33 pm

Als lorgan mit dem massieren anfing schloss sie ihre Augen und genoss es. Sie konnte da durch viel an Aufregungen abwerfen. Als lorgan fragte ob es so gut sei nickte sie. ,,ja, das tut gut.“ Kam von ihr und genoss es weiter. bei dem massieren spürte sie wie das kleine Gefühl größer wurde. ,,habt ihr so etwas schon einmal gemacht?“ fragte sie ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Di Aug 09, 2016 6:54 pm

Das es der Königin gefiel beruhigte Lorgan. Auf die Frage ob er so etwas bereits gemacht hätte antwortete er:"Nein, das ist das erstmal, dass ich jemanden massiere." Wenn die Königin glaubte, dass er das bereits des öfteren gemacht hätte, musste er ja wirklich nicht schlecht sein. Das unangenehme Gefühl in seinem Magen ließ langsam etwas nach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1905
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Do Aug 11, 2016 3:59 pm

Draka lächelte. ,,da für macht ihr es aber gut.“ Sprach sie und genoss es weiter. ,,wollt ihr euch nicht mal hinlegen zum schlafen? Es ist schon spät“ sprach sie als sie so durchs Fenster sah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Do Aug 11, 2016 7:27 pm

Das er es in ihren Augen anscheinend sehr gut machte erleichterte ihn doch sehr. Nicht vorzustellen, hätte er auf ganzer Linie versagt. Die Königin hatte recht, es wurde langsam spät und er wurde müde. "Ihr habt recht, Herrin. Es wird spät und ich werde müde, deshalb werde ich mich jetzt in mein Zimmer zurückziehen." antwortete er, wobei er sich bereits auf dem Weg zur Tür machte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1905
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Do Aug 11, 2016 7:34 pm

,,warte.“ Sagte draka und drehte sich um. ,,bleibt und schlaft hier. Nicht das ihr mir auf dem weg noch einschaft und zusammen brecht.“ Sprach sie und zeigte auf ihr Bett. ,,ich habe schon geschlafen.“ Gab sich noch weiter von sich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lorgan
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 13.07.16

BeitragThema: Re: drakas gemächer    Do Aug 11, 2016 7:47 pm

Erst dachte Lorgan es wäre eine Einladung zu etwas näherem und war etwas verwirrt. Doch dann stellte sich heraus, dass die Königin bereits geschlafen hatte und ihm nur den Weg ersparen wollte. Dieser war zwar nicht allzu lange doch hatte Lorgan wirklich wenig Lust ihn zu gehen. Er hatte schließlich heute denn ganzen Vormittag sowie einen Teil des Nachmittags auf dem Rücken eines Pferdes gesessen, was auf Dauer doch anstrengend wurde. Müde legte er sich ins Bett und schlief nach kurzer Zeit ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: drakas gemächer    

Nach oben Nach unten
 
drakas gemächer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Gemächer des Imperators
» Schulbücher und Landkarten
» Schulfächer und Berufe in Panem
» ERGÄNZUNGS-RATGEBER (Textsammlung)
» Medicopter 117 "Jedes Leben zählt"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Okara-
Gehe zu: