Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Marktplatz

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Tamí
Thamí Rhay - Die Heilerin
Thamí Rhay - Die Heilerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 480
Anmeldedatum : 26.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Marktplatz   Mi Jan 02, 2013 2:43 pm

Tamí blickte auf und lief sofort zu dem Mann, der sie gerufen hatte. Es schien ein großes Problem zu geben, denn seine Augen waren ängstlich geweitet und sein Atem ging schnell.

Was gibt es, mein Herr?

Sie reichte ihm etwas von dem Wasser, das sie zum reinigen der Wunde dabei hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Marktplatz   Mi Jan 02, 2013 2:45 pm

Celeb nahm das Wasser nicht.
"Man sagte mir ihr habt Kräuter die meiner Freundin das Leben retten würden! Kommt ihr mit mir? Sonst stirbt sie!" sagte er mit zitternder Stimme.
Ersah sie flehend an.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tamí
Thamí Rhay - Die Heilerin
Thamí Rhay - Die Heilerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 480
Anmeldedatum : 26.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Marktplatz   Mi Jan 02, 2013 2:52 pm

Tamí war hin- und her gerissen. Sie konnte doch den Prinzen nicht einfach alleine zurücklassen... Aber sie musste auf jeden Fall das Leben der frau retten, von der er sprach.. Vielleicht würde es ja nicht so lange dauern. Tamís Stärke war es, in den schwierigsten Situationen die Ruhe zu behalten. Ruhig steckte sie das Wasser wieder ein und fragte den Mann

Wo ist Eure Freundin im Moment und welche Symptome hat sie?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Marktplatz   Mi Jan 02, 2013 2:55 pm

"Sie ist in den Heilenden Häusern in Edoras. Sie ist gestürzt und hat dsich den Hinterkopf angeschlagen. Dann hat sie angefangen Blut zu husten und die Heiler haben mich losgeschickt euch zu holen. IHR MÜSST IHR HELFEN! B-BITTE!" jammerte er und sah Tamí weiter flehend an.
Ryannen durfte nicht sterben!

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tamí
Thamí Rhay - Die Heilerin
Thamí Rhay - Die Heilerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 480
Anmeldedatum : 26.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Marktplatz   Mi Jan 02, 2013 3:00 pm

Tamí hatte Gott sei Dank immer alles bei sich, was sie benötigte. Also atmete sie einmal tief durch. Dann nickte sie dem Mann zu. Sie würde mit ihm reiten. Schnell lief sie noch zu Legolas. Sie nahm seine Hände und sah ihm tief in die Augen

Ich danke Euch für alles. Aber ich muss jetzt gehen. Man braucht mich.. Vielleicht sehen wir uns eines Tages wieder... Vielleicht kommt ihr mal in den Häusern der Heilung vorbei? Mit etwas Süßwurz...

Ihr Herz war schwer und sie umarmte ihn und... küsste ihn auf die Lippen.. Dann lief sie schnell zu Celeb und schwang sich mit zu ihm auf das Pferd.

Okay.. Wir können..

Ganz ohne Schuhe ritt sie nun in die Nacht und ließ ihren geliebten Legolas mit der fremden Elbin zurück...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Marktplatz   Mi Jan 02, 2013 3:04 pm

So schnell sie konnten ritt Celeb mit Tamí durch die Nacht.
Er musste Ryannen retten.
RYANNEN BITTE BITTE BLEIB BEI MIR!

>> Edoras

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thilia
Thilia - Die Rächerin
Thilia - Die Rächerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 27.12.12
Alter : 20

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

BeitragThema: Re: Marktplatz   Mi Jan 02, 2013 8:17 pm

Thilia:

Thilia
Trotz den Heilkräutern der Elbin hatte Thilia noch Schmerzen. Aber sie brachte dennoch ein Grinsen zustande als Tamí Legolas einen Kuss aufdrückte und dann davon lief.
Hat es endlich eine geschafft, dir dein Elbenherz zu stehlen?, fragte sie, zwar mit schwacher Stimme, aber einem amüsierten Unterton.

Legolas
Überrumpelt wie Legolas war, hob er die Hand an seine Lippen und betastete diese. Er konnte es nicht glauben...sein Herz pochte laut gegen seine Lippen.
Kurz starrte Legolas in die Richtung in die Tamí mit dem Mann verschwunden war. Die heilenden Häuser würden sein nächstes Ziel sein.
Sein Blick glitt zu Thilia.
Lang ist es her, meine Freundin. Ich hatte gehofft, dich unter glücklicheren Umständen zu sehen.
Die Elbin schenkte ihm ein schiefes Grinsen wie es ihre Art war. Sie hievte sich langsam an der Mauer hoch uns stützte sich an seiner Schulter ab.

So Legolas jetzt will ich wissen, wie das mit Tamí genau geschehen ist. Ich scheine viel verpasst zu haben.

---> Legolas Heim


[/b]

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Marktplatz   Sa Jan 05, 2013 12:05 pm

"Gehen wir zu Legolas, vielleicht hat er ja noch etwas Zeit für uns, auch wenn es schon ziemlich spät ist", sagte Caladir und zog Ithil an ihrem Arm in die Richtung, in die Legolas gelaufen ist.

---> Legolas Heim
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Thalestris
Thalestris Sura - Die Schwerttänzerin
Thalestris Sura - Die Schwerttänzerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 31.12.12

BeitragThema: Re: Marktplatz   Fr März 27, 2015 2:28 pm

cf: Taverne

Thalestris war wütend. Wütend auf sich selbst, dass sie das zerstört hatte, was ihr am Wichtigsten war. Sie hatte den einzigen wahren Freund verloren, den sie je gehabt hatte und es war ihre Schuld gewesen. Ihre Brust schmerzte und sie lief mit gesenktem Blick über den nahezu menschenleeren Marktplatz. Sie blieb stehen, um ihre Schuhe auszuziehen und warf diese wütend gegen eine Hauswand, wobei sie die Fensterläden traf. Diese öffneten sich und ein Mann sah heraus. Ein roher Kerl, groß und muskulös. Verärgert sah er sie an und fragte, was das sollte. Thalestris ignorierte ihn. Sie war erfüllt von Schmerz. Von Schmerz und Gleichgültigkeit. Die Fensterläden schlossen sich wieder und kurz darauf öffnete sich die Tür und der Kerl trat aus dem Haus. Thalestris war bereits in eine kleine Seitengasse eingebogen, doch er folgte ihr. Er packte sie am Kragen und presste sie gegen die Hauswand. "Niemand wirft seine Schuhe gegen mein Fenster!", knurrte er zwischen zusammengebissenen Zähnen. Thalestris war erfüllt von Wut und so zog sie blind vor Zorn ihren Dolch und trieb ihn in die Brust des Mannes. Sein Griff erschlaffte und sie konnte sich lösen und schob ihn nun zur gegenüberliegenden Hauswand. Sie zog den Dolch aus seinem Fleisch und stach erneut zu. Dann noch einmal und noch einmal. Ihre Bewegungen waren ruckartig und bald war ihr Gesicht voll mit dem Blut des Mannes. Als sie den Dolch zum letzten Mal herauszog, rutschte der leblose Körper an der Hauswand entlang und fiel auf den Boden. Der Schmerz in Thalestris hatte nicht nachgelassen. Zornig jagte sie den Dolch in die Hauswand und erklomm dann das Dach. Sollten sie sie ruhig finden. Der Dolch kam aus der Wüste und sie war bekannt im Schattenreich. Die Palastwachen mussten nur die Richtigen Leute fragen und sie würden Thalestris finden. Sie hoffte fast, dass sie sie dafür töten würden.. Mit blutigem Gesicht saß sie nun auf dem Dach und spielte mit ihrem Armband. Jenem Armband in dem die Giftnadeln steckten.. Sie zog eine von ihnen heraus und betrachtete sie, drehte sie zwischen den Fingern, sodass sich das Mondlicht darin spiegelte.. Wieso sollte sie dem Schmerz kein Ende setzen?

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eithel
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 01.01.15
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 21 Jahre
Geschlecht: männlich

BeitragThema: Re: Marktplatz   Fr März 27, 2015 5:40 pm

Eithel hatte den wie leergefegten Marktplatz abgesucht. Aber er hatte Thal nirgendwo gesehen. Doch dann fand er ihre Schuhe. Er hob sie vom Boden auf und sah sich dann um. Es war kalt und Eithel fror leicht in seiner Lederjacke. Aber für einen ordentlichen Mantel hatte es diesen Winter einfach nicht mehr gereicht. Er suchte die Seitengassen in der Nähe ab und in die zweite in die er einbog sah er etwas, dass seinen Atem stocken ließ. Ein Mann lag am Boden, Blut färbte den Boden und Teile der Hauswand. Er ging zu dem Mann und überprüfte mit vor Schock zitternden Händen den Puls des Mannes, aber er war tod. Eithel hatte noch nie jemanden gesehen der tot war. Und er war nach dem hier auch nicht darauf aus es erneut zu tun. Nach dem er etwas da gehockt hatte und den ersten Schock überwunden hatte sah er sich um. Da sah er einen Dolch... der ihm vertraut vorkam. Er steckte in der Hauswand und Eithel zog ihn heraus. Das war doch Thals Dolch! Er sah nach oben. Das Dach war nicht sehr hoch und wie er Thal kannte würde sie entweder da oben sein oder schon längst über alle Berge... Er suchte sich einen Weg auf das Dach, mit der Hilfe einer Rinne und fand sich dann auf dem Dach wieder, wo er tatsächlich auch Thal saß, die voller Blut war. Er musste erstmal tief durch atmen. Thal hatte diesen Mann getötet! Er hatte ihn einfach umgebracht! Getötet! Man könnte sie dafür hängen... oder noch schlimmeres.

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thalestris
Thalestris Sura - Die Schwerttänzerin
Thalestris Sura - Die Schwerttänzerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 31.12.12

BeitragThema: Re: Marktplatz   Fr März 27, 2015 5:48 pm

Thalestris war kurz davor, sich die Giftnadel tief in die Haut zu stecken, als sie Schritte auf dem Dach hörte. Schnell steckte sie die Nadel zurück und zog das Armband wieder an. Dann wandte sie langsam das blutverschmierte Gesicht um. sollten sie sie ruhig mitnehmen, sie hatte keinen Grund mehr, zu leben und erst heute war ihr klar geworden, dass sie nie einen gehabt hatte. Doch da waren keine Wachmänner. Da stand Eithel, die Augen geweitet vor Schock und ihren Dolch in der Hand. Blitzschnell sprang Thal auf und blickte ihn ängstlich an. "Eithel..", hauchte sie. Dann wurde ihr klar, wie sie aussehen musste und sie stammelte:" Du..Du..solltest nicht hier sein, ich... Wieso?" Sie wollte nicht, dass er sie so sah, wollte nicht dass er sie überhaupt sah, schließlich tat sie ihm nicht gut. Sie bemerkte gar nicht, wie sie zurückwich... Bis sie von dem Dach stürzte. Zum Glück war ein wenig weiter unten ein Holzunterstand, auf den sie jedoch mit voller Wucht fiel. Ihr blieb die Luft weg und so blieb sie dort liegen, hoffend dass sie nicht noch mehr zerstört hatte..

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eithel
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 01.01.15
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 21 Jahre
Geschlecht: männlich

BeitragThema: Re: Marktplatz   Sa März 28, 2015 8:26 pm

Thal wirkte mehr als nur aufgewühlt. Sie tat ihm so leid und er wusste nicht wie er zu reagieren hatte. Sollte er einfach auf sie zugehen? Er wollte einen Schritt auf sie zumachen, da sie dem Rand des Daches schon gefährlich nahgekommen war, aber das nächste war geschah ließ für Eithel die Welt still stehen. Thal war einen Schritt zu weit gegangen. Sie war vom Dach gestürzt. Eithel hörte wie er ihren Namen rief. Und er merkte wie er loslief und zum Rand des Daches ging, wo er sah wie Thalestris auf einem Holzunterstand lag. Reglos.
Er setzte sich auf das Dach und sprang ihr nach. Er würde ihr immer nachspringen.
Neben ihr kam er auf dem Holz auf und da war der Moment wo er wieder realisierte was er tat. Und nicht aus Instikt tat was sein Herz rief. Thal hatte jemanden getötet... was aber kein Grund war sie jetzt sterben zu lassen. Es gab keinen Grund jemanden sterben zu lassen. Er beugte sich über sie und prüfte ihre Atmung. Er war erleichtert als er sie atmen spürte. Seine Atmung ging rasend. "Thal?", fragte er den Blick mit Sorge gefüllt, die Stimme mit Furcht. Seine Stimme war kaum mehr als ein Hauchen. Thal war sein Licht. Sein Licht sollte nicht ausgehen.
"Thal! Tu mir das nicht an..."

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thalestris
Thalestris Sura - Die Schwerttänzerin
Thalestris Sura - Die Schwerttänzerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 31.12.12

BeitragThema: Re: Marktplatz   So März 29, 2015 7:32 pm

Thalestris wurde man nicht so schnell los. Und man bekam sie erst recht nicht so schnell tot. Sie würde niemals sterben, indem sie unvorsichtig war und von einem Dach fiel. Sie war Thalestris Suma und wenn sie eins konnte, dann über Dächer laufen. Dennoch hatte Eithels plötzliches Auftauchen ihr einen solchen Schrecken eingejagt, dass sie vom Dach gefallen war. Als sie das nächste Mal die Augen aufschlug, saß er neben ihr. Er war ihr tatsächlich hinterher gesprungen! Was fiel ihm nur ein?! Sie richtete sich auf und wollte ihm eine Standpauke halten, doch sie musste husten. Der Aufprall hatte ihrer Lunge eben doch nicht allzu gut getan. Als sich ihr Husten wieder etwas beruhigt hatte, drehte sie den Kopf zu ihm und fragte: "Wieso bist du hier? Und wieso bist du mir nach gesprungen? Bist du wahnsinnig Eithel? Du hast keine Ahnung, was alles hätte passieren können!" Wenn er sich auch noch ihretwegen verletzt hätte... Das hätte sie sich ewig vorgehalten. Und sie hatte schon genug Vorwürfe, die sie sich machen musste..

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eithel
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 01.01.15
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 21 Jahre
Geschlecht: männlich

BeitragThema: Re: Marktplatz   So März 29, 2015 9:49 pm

Eithel sah wie sie ihre Augen öffnete und ein gewaltiges Gewicht fiel von ihm ab. Doch er sah sie besorgt an, als sie begann zu Husten und nicht mehr aufzuhören schien. Aber als sie aufhörte zu husten fauchte sie ihn an und er senkte den Kopf und sah sie dann erst mal nicht an. Letztendlich hob er den Kopf aber wieder und sah ihr in die braunen Augen. Er hatte nichts falsch gemacht. Zumindest jetzt nicht. Er hätte es sich nie verziehen wäre er nicht hinter Thal hergesprungen. Natürlich hätte er auch einen leichteren Weg nehmen können, einen ungefährlicheren vielleicht sogar, aber Eithels Instinkt hatte ihm einfach etwas anderes gesagt. Einen Moment lang sah er sie einfach nur mit großen, ehrlichen Augen an, bevor er sie leidenschaftlich küsste. Es war ihm im Moment einfach egal geworden, dass Thal grade jemanden getötet hatte. Sie war immernoch die Thalestris die er kennengelernt hatte und die er liebte. Als er sich von ihr gelöst hatte bereitete er sich schon auf alles vor, sagte jedoch noch:
"Ich bin mindestens genauso Wahnsinnig wie du, Thalestris, und das solltest du mittlerweile eigentlich wissen."

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thalestris
Thalestris Sura - Die Schwerttänzerin
Thalestris Sura - Die Schwerttänzerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 31.12.12

BeitragThema: Re: Marktplatz   So März 29, 2015 10:04 pm

Thalestris war froh, denn es schien, als sähe er seinen Fehler ein. Fast beschämt wendete er den Blick von ihr ab und sie war froh, dass er einsah, wie wahnsinnig das gewesen war. Dann waren da plötzlich seine Lippen auf ihren und sie schloss die Augen. Als er sich von ihr löste, verweilte sie noch kurz mit geschlossenen Augen vor ihm, ehe sie sie wieder aufschlug und ihm reflexartig eine Ohrfeige verpasste. Dann schlug sie die Hände vor den Mund, denn ihr wurde bewusst, was sie gerade getan hatte. Mit einer Sanftheit, die man ihr niemals zutrauen würde, strich sie ihm über die Wange und sagte:" Oh Eithel.. Es.. Es tut mir leid.. Aber du...ich... WIR.. Wie.. Wie soll das nur funktionieren? Wieso bist du hierher gekommen? Wieso wolltest du mich wieder sehen? Ich.. Ich werde dein Leben zerstören und dass weißt du!" Wieder strömten Tränen über ihr Gesicht und sie wischte sie sich - zusammen mit dem Blut des Toten - weg. Dann fiel sie ihm um den Hals und hauchte in sein Ohr:" Du...Wenn..Wenn du das alles willst... Dann wirst du allein sein Eithel.. Ich meine.." ein liebevolles Lächeln umspielte ihre Lippen als sie stotternd weitersprach:" Ich.. ich werde natürlich versuchen, die beste Frau zu sein, die du haben kannst, aber... Ich kann kein anderer Mensch werden.. Ich werde die Freiheit und das Reisen immer lieben.." Und sie glaubte kaum, dass Eithel etwas anderes, oder Jemand anderes lieben würde.. Dennoch hatte sie Angst. Sie wollte nicht sein Leben zerstören, wollte nicht sein Untergang sein..

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Marktplatz   

Nach oben Nach unten
 
Marktplatz
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Der Marktplatz
» Marktplatz
» Der Marktplatz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Waldelbenkolonie-
Gehe zu: