Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Wirtshaus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 22 ... 39, 40, 41
AutorNachricht
Eithel
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 01.01.15
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 21 Jahre
Geschlecht: männlich

BeitragThema: Re: Wirtshaus   Di März 24, 2015 11:11 pm

Als Astalda einen Arm um ihn legte verblasste das Lächeln von Eithels Gesicht. Astalda sagte Thal wäre bei ihr gewesen und hätte gesagt Eithel würde einen Freund brauchen und das er ihr Pferd haben könnte. Eithel sah sie fragend an. Caliero? Thal würde ihm doch niemals Caliero schenken! ... oder? Das Tier an dem sie so sehr hang? Er schüttelte den Kopf um die Frage was passiert wäre zu beantworten. Aber das war gar nicht so einfach. "Ich... Ich hab den größten Fehler gemacht den ich hätte machen können.", japste er leise und zog Astalda in das Zimmer und schloss die Tür wieder mit leicht zitternden Händen.

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wirtshaus   Di März 24, 2015 11:18 pm

Er meinte, er habe den größten fehler gemacht, den er hätte machen können und zog sie in das Zimmer. Sie sah, wie seine Hände zitterten und sah ihn besorgt an. "Was meinst du Eithel?" Sie nahm seine Hand und drückte sie leicht. "Du weißt, dass du mir alles erzählen kannst..." Was war nur geschehen? Die Beiden waren so glücklich gewesen, als sie gegangen waren, dass es Astalda schon fast weh getan hatte. Und nun kam erst sie verweint in die Taverne und dann weinte er auf seinem Zimmer? Was war nur geschehen?
Nach oben Nach unten
Eithel
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 01.01.15
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 21 Jahre
Geschlecht: männlich

BeitragThema: Re: Wirtshaus   Do März 26, 2015 10:33 pm

Eithel nickte und seufzte. Er konnte ihr alles erzählen. Er konnte sich auf ihr Wort verlassen. Sie wollte nur gutes... aber dachte er das vielleicht zu oft? Dachte er vielleicht zu oft, dass jeder nur gut war, obwohl die Welt doch voller schlechter Menschen war?
War er selbst ein schlechter Mensch?
"Thal und ich... sie ist die Freundin meines Bruders. Aber... ich. Ich liebe sie. Aber ich kann nicht... Und sie kann nicht... weil... Ich kann einfach nicht!", japste er zwischen dem schluchzen und ließ sich dann auf sein Bett fallen.

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wirtshaus   Do März 26, 2015 10:44 pm

Astalda lauschte seinen Worten. Er liebte die Wüstenschönheit und er stammelte vor sich hin, dass das nicht ging, weil sie die Freundin seines Bruders war. Dann legte er sich auf sein bett. Astalda setzte sich zu ihm und sah ihn ernst an. Dann sagte sie:" Wenn du sie wirklich liebst... Dann gehst du ihr hinterher.. Du hast ihr Pferd." Sie seufzte und auch ihr liefen nun Tränen über die Wangen. "Wenn du deine eine große Liebe gefunden hast... Musst du dafür kämpfen. Du darfst nie aufgeben!" Dann sagte sie etwas leiser: "Sieh mich an... Ich glaube an Scar und an unsere Liebe." Er musste kämpfen, konnte doch nicht einfach so hier herumsitzen, während die frau, die er liebte weinend in der Stadt herumlief. "Ich finde, sie sah so aus, als würde sie dich brauchen..."
Nach oben Nach unten
Eithel
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 01.01.15
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 21 Jahre
Geschlecht: männlich

BeitragThema: Re: Wirtshaus   Fr März 27, 2015 12:25 pm

Eithel sah aus dem Augenwinkel, wie sie sich neben ihn setzte und wandte den Kopf zu der rothaarigen. Sie sagte, dass er Thal hinterhergehen sollte. Er sah ihre Tränen und ihm wurde bewusst wie selbstsüchtig er grade von seiner Liebe stammelte, während ihre große Liebe fort war.
Er richtete sich wieder auf und wischte sich die Tränen weg. "Wenn du Scar nicht aufgibst... wie könnte ich es mir dann erdreisten Thal aufzugeben?", fragte er rhetorisch und stand dann auf. Er war entschlossen Thalestris zu finden. Seine Thalestris. "In welche Richtung ist sie gegangen?"

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wirtshaus   Fr März 27, 2015 2:11 pm

Astalda lächelte glücklich, als er sich aufrichtete und verkündete, sie suchen zu wollen. Sie fiel ihm um den Hals und nachdem sie sich gelöst hatte, meinte sie:"Ich denke Richtung Marktplatz, aber sicher weiß ich es nicht." Sie stand auf und zog ihn mit sich. Dann richtete sie seine Haare ein wenig und drückte sich nocheinmal an ihn. Glücklich flüsterte sie:" Ich will, dass wenigstens einer von uns glücklich ist." Dann trat sie einen Schritt zurück und öffnete ihm die Zimmertür. Sie sagte noch:"Ich werde bleiben. Auch ich muss für meine Liebe kämpfen und wenn er hier ist, kann ich nicht gehen." Sie sah ihm hinterher, als er die Stufen hinunter stieg und rief noch:"Verabschiedest du dich morgen noch von mir?"
Nach oben Nach unten
Eithel
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 01.01.15
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 21 Jahre
Geschlecht: männlich

BeitragThema: Re: Wirtshaus   Fr März 27, 2015 5:28 pm

Eithel brachte ein Grinsen zustatte bei der stürmischen Umarmung Astaldas. Marktplatz... hm. Sie richtete seine Haare, was ihn amüsierte, aber er ließ sie machen, auch wenn er wusste, dass die blonden krausen Haare bald wieder so wirr aussahen wie immer. Sie flüsterte, dass sie wollte, dass einer von ihnen glücklich wäre und sein Blick wurde mitleidvoll. Astalda tat ihm so leid... aber er konnte nichts daran ändern, und eben diese Tatsache tat ihm noch mehr weh. Sie öffnete die Zimmertür und er griff noch seine Wildlederjacke und folgte ihr dann eng auf. "Ich kann deine Entscheidung nicht ändern, und ich glaube auch nicht das jemand das sollte.", sagte er und warf sich dabei die Jacke über. Er lächelte kurz und drehte sich dann zur Treppe. Er war schon zwei Treppen hinuntergesprungen, als Astalda fragte ob er sich morgen noch von ihr verabschieden würde. Er blieb stehen und drehte sich um. "Verlass dich drauf, Talda.", versprach er und lief  dann die Treppen weiter runter.
Tbc. Marktplatz

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wirtshaus   Di Apr 14, 2015 9:35 pm

Astalda lag bereits in ihrem Bett.. Sie fühlte sich so krank und unentschlossen... Was sollte sie nur tun? Sie liebte Scar noch immer und zu gehen würden bedeuten, sich ihn vollständig aus dem herzen zu reißen.. Sie weinte ene Zeit lang, bis sie einfach nur müde an die Decke starrte. Sie wusste, dass Eithel theoretisch gesehen nicht ihre letzte Möglichkeit war, von hier weg zu kommen, aber sie wusste auch, dass sie praktisch gesehen nie von hier weggehen würde, wenn sie es nicht morgen früh tat.. Dann würde sie ewig auf Scar warten, bis sie ihn fand. Tot oder lebendig...
Nach oben Nach unten
Eithel
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 01.01.15
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 21 Jahre
Geschlecht: männlich

BeitragThema: Re: Wirtshaus   Do Apr 23, 2015 2:15 am

<- Straße
Eithel kam ins Gasthaus getrampelt. Es war schon geschlossen, alle Gäste ausquatiert. Des Wirts Frau stand an der Theke und schrubbte jene grade. Als sie ihn sah wollte sie grade das Wort erheben aber Eithel wank ab und ließ die Frau stehen. Er hatte grade wichtigeres zum Sorgen. Er hechtete in seine Abstellkammer und packte alles zusammen was er hatte, dann leinte er Kläffer an und sprang die Treppen hinauf und suchte dann nach Astaldas Zimmer, welches er recht bald fand und hektisch anklopfte und dann, ohne auf Bestätigung zu warten, eintrat. "Wir brechen jetzt auf. Also kommst du oder kommst du nicht?", fragte er, immer noch lächelnd, wie er es schon die ganze Zeit tat, seitdem Thal ihn an der Wand des Wirtshauses geküsst hatte. Was war das für eine Wahnsinns Frau...! Das sie im Bett lag, nahm er wahr, ignorierte es aber gekonnt.

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wirtshaus   So Apr 26, 2015 10:26 pm

Astalda war noch immer wach, schreckte aber dennoch hoch, als sie das Klopfen hörte. Die Tür ging kurze Zeit später auf und Eithel trat ein. Er meinte, sie würden nun schon aufbrechen und fragte, ob sie mitkommen wollte. Astalda merkte, dass er es eilig hatte und so stellte sie keine Fragen. Sie stand auf und drückte sich fest an ihn. Dann löste sie sich von ihm und meinte: "Ich..Bleibe hier..Ich kann diese Stadt nicht verlassen, weil ich nicht bereit bin, ihn zu verlassen.. " Dann lächelte sie ihn an. "Ich wünsche dir alles Gute... Und euch Beiden wünsche ich ganz viel Glück."
Nach oben Nach unten
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Wirtshaus   So Apr 26, 2015 11:51 pm

Eithel war enttäuscht, aber er würde sie nicht anbetteln. Als sie sich an ihn drückte erwiederte er die Umarmung fest. Würde er sie wiedersehen? Er wusste es nicht. "Vielen Dank. Ich werde dich vermissen. Falls du dich doch noch umentscheidest.. du findest mich in Minas Tirith.", sagte er ernst und gab ihr einen Kuss auf die Stirn. Dann sah er sie kurz etwas trauriger an, aber er war grade einfach viel zu glücklich um ernst zu sein, so dass er breit lächelte. "Stadt der Könige, mach dich bereit!", sagte er überdramatisch und hob dabei eine Hand in Richtung Minas Tirith, zumindest dachte er das Minas Tirith da irgendwo lägen müsste. Dann sah er Astalda nochmal an. "Danke, für alles." Damit verließ er den Raum, hechtete die Treppen wieder hinunter, wank der Wirtsfrau freundlicher zu als sie es verdient hatte und verließ das Wirtshaus.
tbc.: Thalestris

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wirtshaus   

Nach oben Nach unten
 
Wirtshaus
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 41 von 41Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 22 ... 39, 40, 41
 Ähnliche Themen
-
» [Tal vor Tsuki] [kleines Dorf "Karuga"] [Wirtshaus "Der schwermütige Wolf"]
» Wirtshaus

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Waldelbenkolonie-
Gehe zu: