Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Stadtplatz & Straßen von Edoras

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   Mo Jan 14, 2013 12:08 am

Lunt ritt neben dem Zwerg als sie in Edoras eintrafen.
Er betrachtete alles genau.
Normalerweise war er nicht oft hier er kam ja aus Gondor aber er fand Rohan immer schon toll.
Als sie abstiegen sah Lunt nach rechts zu den Heilenden Häusern wo grade reger trubel zu herschen schien.
Er konnte sehen wie der König von einem Heiler befragt wurde und wie eine Heilerin in die Häuser ging.
Er selbst sah nicht was geschehen war aber es musste schon schlimm sein wenn der König hier war.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thilia
Thilia - Die Rächerin
Thilia - Die Rächerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 27.12.12
Alter : 20

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   Mo Jan 14, 2013 12:17 am

Was mag da los sein?

Kíli war dem Blicken des Boten gefolgt, der das Treiben vor den Häusern der Heilung betrachtete.
Der Bote zuckte die Schultern.
Kíli sah wieder zu den Häusern. Neugierde übermannte ihn. Wenn sogar der König Rohans dort war, musste etwas wirklich schreckliches geschehen sein.
Kíli nahm sein Pony am Halfter und führte es bis zu den Heilenden Häusern.
Was ist passiert? fragte er einen der Männer.
Eine verletzte Halbelbin, der König fand sie. Sie scheint gerade aufgewacht zu sein. sagte der Mann. Kílis Herzschlag wurde schneller. Die Wahrscheinlichkeit, dass seine Befürchtungen wahr waren, war zwar äußerst gering aber nun musste Kíli es einfach wissen. Also band er sein Pony rasch an einen Pfahl und ging in die Häuser hinein.
Er warf einen Blick in die türenlosen Zimmer und blieb plötzlich ruckartig stehen. Er machte einen Schritt zurück und vergewisserte sich, dass er das nicht geträumt hatte.
THORINARADA?

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   Di Jun 18, 2013 12:13 am

(Mir fällt grad auf wie lang hier niemand mehr war XD Das da oben ist noch BEVOR der erste Rat tagte XD)
Celeb ritt in die Stadt ein, es herrschte reges treiben wenn man das so nennen konnte, ein großer roter Hund lief aus dem Stall und bellte laut als er Celeb sah. Der Hengst blieb stehen und Celeb stieg vom Pferd. Der Hund kam bei ihm an und sprang an ihm hoch. "Flíte! Aus!" befahl Celeb und der Jagthund setzte sich nieder. Celeb hockte sich neben seinen Hund und streichelte ihn. Die junge Hündin war die letzten Tage alleine gewesen und Celeb verstand die aufregung in der fuchsroten. Er streichelte sie und lächelte leicht.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryannen
Ryannen - Die Sklavin
Ryannen - Die Sklavin
avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 30.12.12

BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   Di Jun 18, 2013 12:20 am

Ryannen war noch immer in Gedanken, als das Stimmengewirr der Stadt sie zurück in die Realität  brachte. Sie sah all die Leute, die so glücklich schienen.. Sie hatte hatten ihre ganz eigene Geschicjhte und dennoch dachte Ryannen konnte keiner von ihnen wohl ihren Schmerz und schon gar nicht Celebs Schmerz nach empfinden.. Sie erschrak, als sie das Bellen eines Hundes hörte, der daraufhin an Celeb hoch sprang, der vom Pferd gestiegen war.. Sie blieb sitzen, fühlte sich etwas unwohl und war nun doch wieder sehr schüchtern... Sie mochte so viele Menschen an einem Platz nicht...

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   Di Jun 18, 2013 12:29 am

Celeb stand wieder auf und nahm sein Pferd am Zügel. Er sah zu Ryannen hoch die sich unwohl zu fühlen schien. "Wir werden gleich wieder in Meduseld sein, dort gibt es nicht so viele Menschen.", sagte er und ging dann zu den Ställen. Seine Hündin war immer neben ihm. Im Stall hielt er an und hielf Ryannen vom Pferd, er hatte sich entschieden das was zu hause geschehen war zu verdrängen. Er führte sein Pferd in die Stallgasse und sattelte es ab. "Wollen wir vorher noch etwas einkaufen gehen?" fragte Celeb und fühlte in seiner tasche nach ob er noch Geld hätte. Einige Münzen waren noch dort, sie würden wohl noch für ein oder zwei Kleider reichen.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryannen
Ryannen - Die Sklavin
Ryannen - Die Sklavin
avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 30.12.12

BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   Di Jun 18, 2013 12:35 am

Ryannen hielt sich fest, als Celeb das Pferd führte... Meduseld.. Der Ort an dem sie sich richtig kennen gelernt hatten.. Sie hatte sich den Namen gut eingeprägt.. Als sie in den Ställen angekommen waren und er ihr vom Pferderücken half, hielt sie sich jedoch an ihm fest und als er fragte, ob sie einkaufen gehen sollten, erwiderte sie Celeb... Ich... liebe dich... Ich will, dass du glücklich bist und wenn das nicht so ist, dann will ich deine Gefühle teilen.. Ich weiß wie schrecklich es ist, dass Lotte nicht mehr da ist.. Aber sie würde doch sicher wollen, dass wir weiter machen... Sie strich ihm über den Arm.. Die Worte die sie gerade gesprochen hatten, klangen gar nicht nach ihr.. Sie klangen gebildet und weise... Und sie war gewissermaßen stolz darauf..

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   So Jun 23, 2013 2:52 pm

Celeb öffnete die Stalltüre und führte seinen Hengst hinein, hinter sich schloss er die Tür. Ryannens Worte klangen gedämpft an sein Ohr. Weiter machen? Er wollte doch weitermachen, er wollte es einfach vergessen, einfach so tun als wäre nichts passiert... er konnte es aber einfach nicht. Aber... wollte er es überhaupt? Wollte er es aus ganzen Herzen? Wahrscheinlich nicht. Er strich seinem Hengst über die Mähne und starrte eine Zeit vor sich her. Er schwieg. War im Konflikt mit sich selbst. Dann sprang er über die Stalltüre und ging zu Ryannen. Er sah ihr tief in die Augen und setzte an um etwas zu sagen brach dann jedoch ab und wand sich ab. Er nahm die Taschen die sie dabei hatten und legte sie sich über die Schultern. Er ging wieder zu Ryannen und blickte zu Boden. "Wir sollten gehen, Éomer wird mich erwarten.", sagte er und ging dann ohne ein weiteres Wort hoch zur Halle.
>> Meduseld

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryannen
Ryannen - Die Sklavin
Ryannen - Die Sklavin
avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 30.12.12

BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   So Jun 23, 2013 3:39 pm

Ryannen sah Celeb zu. Er  erwiderte nichts und sagte dann, Éomer würde ihn erwarten. Ohne auf sie zu achten lief er in die Halle.. 
Ryannen folgte ihm nicht und es fiel ihm nicht einmal auf... Sie ließ sich auf einem Heuballen nieder und nun, da er nicht mehr da war, konnte sie ihren Gefühlen freien Lauf lassen... Tränen liefen über ihre Wangen und sie weinte sich die Seele aus dem Leib...
Diese Worte von ihr, auf die sie so stolz gewesen war... Er hatte sie nicht einmal beachtet... Ryannen wusste, dass er, hätte er ihr noch keinen Antrag gemacht.. Er würde es sicher nicht tun.. Bereute er es? Das, was er auf dem Weg hierher gesagt hatte... Es hatte sie so aufgebaut und ihr Mut gegeben... Und nun? 
Sie war wütend.. Nicht auf Celeb. Er tat sein Möglichstes und sie liebte ihn so sehr.. Nein.. Sie war zornig auf sich selbst... Sie wollte ihm zeigen, dass sie nicht so schwach und naiv war, wie es schien.. 
Also fasste sie einen Entschluss.. Sie öffnete die Stalltüre und nahm den braunen Hengst am Halfter.. Sie hatte keinen Sattel, oder Zaum und dennoch führte sie ihn nach draußen. Sie holte zwei Heuballen, die sie stapelte. Dann stieg sie darauf und von da aus auf den Rücken des Pferdes... Sie erinnerte sich an Celebs worte "Die Pferde werden dich lieben." und wie erstaunt er gewesen war, dass sie, eine Frau aus Rohan nicht reiten konnte...
Sie hielt sich am Hals des Tieres fest und ritt los. Schneller als sie wollte. Auch "lenken" konnte sie nicht. Sie wusste nicht, wohin sie reiten würden..

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   So Jun 23, 2013 4:12 pm

Celeb war vorgelaufen bis zur Halle doch dort drehte er sich um. Wo war Ryannen? Er sah wie sie auf seinem Hengst aus der Stadt gallopierte. Er seufzte und drückte seine Taschen einem Burschen in die Hand. "Bring die in mein Gemach!" befahl er und nahm das "Ja, Herr!" kaum war denn schon lief er wieder zum Stall hinab. Er lief durch die Stallgasse und blieb vor Feuerfuß stehen. Éomers Pferd... egal. Er öffnete die Stalltür des Apfelschimmels und führte ihn hinaus. Schnell sattelte er den Hengst auf und sprang auf seinem Rücken. Er gallopierte das Pferd an und folgte seinem Hengst und Ryannen. Nachdem er das Tor passiert hatte wusste er jedoch nicht mehr wohin er nun gehen sollte. Er entschied sich für einen Kurs nach Westen und ließ des Königs Pferd schnell gallopieren.
>> Steppen Ausserhalb

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   Fr Okt 25, 2013 8:50 pm

<<----Steppen außerhalb

Man hatte sie passieren lassen. Zwar hatte es einiger erklärung bedurft, doch schließlich hatte die Wache sich einen Ruck gegeben und das Tor zur Stadt für sie offen gegeben. Nun stand Vanímelda, oder besser gesagt ihr Pferd mit ihr auf dem Rücken, auf einer Straße der Stadt. Sie drehte den Kkopf zu Tarog und Jarin. Nun denn, da wären wir. Darf ich vorstellen, Vani machte eine Geste, Edoras.
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1888
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   Sa Okt 26, 2013 12:40 pm

Für tarog war so ein ort fremd, er kannte es nicht das man Dörfer oder städte mit holzmauern schützte. Die orcs hatten es ja nie nötig. ,,ich sehe so einen ort zum ersten mal. So was wie diese mauern kenne ich nicht. Nur als… natürliche grenze oder so was.“ Sagte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   Sa Okt 26, 2013 9:47 pm

Es sind Wohnhäuser. Sie sehen nach Rohan aus...und das ist auch gut so. jedes Volk hat seine eigenen Bau- und Wohnweisen. Bei uns in Bruchtal hat es auch ganz anders ausgesehen als hier.
Bei dem Gedanken an Bruchtal wurde Vaní wehmütig. Würde sie es je wiedersehen können, so heil und friedlich und wundervoll, wie es immer gewesen war?
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1888
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   So Okt 27, 2013 11:57 am

Tarog hörte ihr zu. ,,verstehe aber ich meinte die schutz mauer.“ Sagte er und deutete auf die holz mauer die um die stadt war. ,,so etwas kenne ich nicht, na ja nur aus dem grunde bestimmt weil wir sie nie gebraucht haben.“ Sagte der orc weiter. tarog guckte sich weiter um. ,,häuser kenne ich.“ Erklärte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   So Okt 27, 2013 8:18 pm

Ich...also die Mauer. Sie wollte nichts sagen, was die Menschen von Rohan beleidigen könnte.
Hier...hat es viele Kriege gegeben. Diese mauer dient als Schutz und Abwehr. Nicht jeder sollte so einfach nach Edoras spaziert kommen. Und alles in Allem macht es sich auch einfach stattlicher.
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1888
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   So Okt 27, 2013 8:26 pm

,,das ist wohl richtig, die menschen haben ja auch keine guten Ohren, augen oder nasen. Ob wohl man die erste nbeiden leicht und einfach überlisten kann.“ sagte tarog. Er holte tief luft. ,,last uns sehen ob uns jemand helfen kann.“ sagte tarog dann weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Stadtplatz & Straßen von Edoras   

Nach oben Nach unten
 
Stadtplatz & Straßen von Edoras
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» 25.09.-25.09. Straßen Weltmeisterschaft Kopenhagen RR Elite (DEN)
» Straßen von Holiday Island
» 21.09.-21.09. Straßen Weltmeisterschaft Kopenhagen EZF Elite (DEN)
» Nero Corleone
» Die Straßen von Water Seven

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Edoras-
Gehe zu: