Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Pfad zwischen den Bäumen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Pfad zwischen den Bäumen    Mo Jan 28, 2013 6:38 pm

ein kleinerr pfand zuder hütte der valar schwestern zimmlich versteckt und nicht so ausetreten




I

___________________________________________

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Mo Jan 28, 2013 6:44 pm

Ira war den kleine wald weg zur hütte hoch gelaufen erlag etwas abseits der gewohnten pfade welche die elben des düsterwaldes sonst nahmen und rief nach den beiden Ainur- schwestern

"ELENTÁRI TAR ALDARON ; NÁREAIWE ATHAE WO SEID IHR ?" doch die maia bekam keine antwort .. wo waren oromes Sprösslinge schon wieder sie hätten sich vor bruchthal nochmal bei ihr melden sollen ...

___________________________________________

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thilia
Thilia - Die Rächerin
Thilia - Die Rächerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 27.12.12
Alter : 20

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Mo Jan 28, 2013 6:53 pm

Kílis Pony schnaubte nervös. Schon seit sie den Düsterwald betreten hatten, spürte Kíli die wachsende Unruhe seines Gefährten.
Er konnte es ihm aber nicht verübeln.
Auch ihm behagte die unheimliche Dunkelheit nicht.
Bedächtlich ritten sie durch das Unterholz, fast nichts war zu hören mit Ausnahme des Hufeklapperns, was aber durch den mit laub übersäten Waldboden und die herrschende Dunkelheit nur gedämpft erklang.
Kílis Atem ging schneller. Wie sehr er sich wünschte, diesen Wald endlich hinter sich zu lassen und den Erebor zu erblicken.
Er sah zu der Stelle wo er Thori vermutete. Trotz seiner guten Augen konnte er sie nur sehr schwer ausmachen, sie war durch ihr schwarzes Pferd und die dunkle Kleidung quasi eins mit der Dunkelheut geworden und Kíli konnte sie nur anhand ihres Atems orten.

Dann stockte er plötlzich, ließ die Zügel aus seiner Hand gleiten und rieb sich die Augen. Ein schwaches Licht leuchtete unweit von ihm.
Ob die Elben wieder feierten?
Kíli kniff die Augen zusammen.
Thori, flüsterte er.
Siehst du das?

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Mo Jan 28, 2013 7:00 pm

Níra stieg und drehte sich um als sie bemerkte das das Pony neben ihr steben geblieben war.
Thorinarada saß weiterhin grade auf ihrer Stute, kühl sah sie zu Kíli.
Dann sah sie in den Wald.
Dort war etwas... oder jemand.
"Ja..." flüsterte sie und rief dann in den Wald hinein "Ist da jemand?" es war in ihren Augen zwar sehr naiv einfach so zu rufen aber momentan hatten sie keine Andere wahl.
Sie mussten weiter!

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Mo Jan 28, 2013 7:07 pm

"ihr habt Ihr das Reich des Waldkönigs betreten ...wer seid Ihr, und was wollt Ihr .so lange ihr euch nicht identifiziert habt kann ich euch nicht weiter gehen lassen so verlangt es das Gesetz des Waldes. Ich bin Ira, die Botin der Hinterherführerin Thranduils ." sprach die Maia mit einer fakel in der hand

___________________________________________

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thilia
Thilia - Die Rächerin
Thilia - Die Rächerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 27.12.12
Alter : 20

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Mo Jan 28, 2013 7:13 pm

Kílis Pony trippelte einige Schritte zurück als eine Stimme aus dem Wald hervordrang, machtvoll und schneidend.
War das eine Elbe?
Kili kniff die Augen zusammen und versuchte, in dem Licht eine Gestalt auszumachen.
Er war sich sicher, dass es eine Frau war, aber eine weitaus mächtigere als eine normale Elbe des Düsterwaldes.
Kíli erhob die Stimme. Eile war geboten und sie konnten nun nicht lange ausharren.

Wir kommen, um vor einem Heer zu warnen, dass den Erebor angreifen wird.
Um unsere Verwandten zu retten, unsere Heimat, den Erebor und euch!
Also lasst und passieren!


Kílis Stimme wurde gegen Ende hin lauter, er spürte einen Zorn in sich wachsen.

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Mo Jan 28, 2013 7:22 pm

Thorinarada legte Kíli die Hand auf die Schulter und sah ihn kurz mahnend an.
Ihr Blick schien zu sagen Sie können uns helfen!
Dann wand sie sich an die Person die vor ihnen stand.
Sie neigte kurz den Kopf und sagte dann klar, ruhig und bestimmt, so wie sie es eigentlich nur seltend tat.
"Das ist Kíli, Bruder von Fíli dem König des Erebors. Ich bin Nyla.
Ein Heer aus Mordor, ist auf den Weg hierher, an der Spitze ein Drache. Wir wollen nur passieren."
sie hoffte das sich damit zufrieden gäb.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Mo Jan 28, 2013 7:28 pm

"nur wenn das so ist , dann werde ich euch ausnahmsweise mal so passieren lassen nehmt den geheimen Pfad weiterhin ansonsten Fallt ihr den Elben in die Hände und ihr wisst ja wie sie mit Zwergen umgehen der ohne des Königs Erlaubnis durch den Waldstreifen ich werde sofort meine Herrin benachrichtigen vielleicht können sie euch helfen wenn ihr das wünscht. " sprach die Maia und gab den Weg frei.

___________________________________________

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thilia
Thilia - Die Rächerin
Thilia - Die Rächerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 27.12.12
Alter : 20

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Mo Jan 28, 2013 7:33 pm

Kíli atmete erleichtert aus als die Gestalt den Weg frei gab. Er gab seinem Pony die Sporen, welches sich zögernd in Bewegung setzte.
Noch immer pochte das Blut in seinen Ohren.
Wenn es um seine Heimat oder seine Familie ging, kannte der Zwerg kein Pardon.
Er trieb sein Pony zu einer halsbrecherischen Geschwindigkeit an.
Er war zwar nicht eben leise, aber die Dunkelheit dämpfte eh so ziemlich jedes Geräusch ab.
Trotzdem hoffte er inständig, nicht den Elben in die Füße zu laufen.
Wer weiß, was sie mit ihm und Thori machen würden.
Oder ob sie ihnen gehör schenken würden.


___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Mo Jan 28, 2013 7:39 pm

Thorinarada nickte der Frau nochmals zu.
"Vielen Dank, wir stehen in eurer Schuld!" sagte sie und gallopierte ihre Stute dann kurz danach an.
Schnell hatte Níra das Pony von Kíli eingeholt und nun liefen die beiden Pferde im Einklang durch den Wald.
Nach zwei Stunden hatten sie den Wald durchquert und sahen ihn nun klar in einigen Meilen entfernung.
Den Erebor.
Als Níra und Nyla den einsamen Berg erblickten und aus der bedrückenden leere des Waldes hinaus waren beschleunigte die Stute ihr Tempo abermals.

>> Erebor (MUAHAHAHAHA VOR DEM DRACHEN!!!!)

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Do März 28, 2013 11:42 pm

(erster Post)



Tarog war schon lange mit seinen Freund guten Begleiter und
Reittier Malash auf reisen, zu lange. Als was er bisher gefunden hatte war hin
und wieder eine Höhle die, die beiden für einige tage benutzen konnten. Aber das
reichte nicht. Er suchte eine bleibe wo er für immer bleiben konnte, und In der
Kälte war es auch nicht schön. Da zu kam noch das seine Vorräte fast
aufgebraucht wahren. Tarog selber konnte auf Fleisch versichten aber sein Wolf
nicht. Beide kamen u einem Riesigen Wald, Tarog kam es endlos vor. Beide
begaben sich in den Wald, angst hatte Tarog nicht wie so auch Tiere des Waldes
kannte er und machten ihm keine angst. Bald fanden sie eine Wasser Stelle die
ihm gelegen kam. Malash ging gleich zum Wasser und fing an zu Trinken an. Tarog
sprang vom rücken, nahm seine Trinkflasche und füllte diese auf. als diese voll
war steckte er die Flasche wieder weg und guckte sich um. Es gefiel ihm. ,,dieser
Ort ist wunderschön. Ich frage mich welche wesen hier wohl Leben.
“ Sagte Tarog.
Dann setzte er sich auf den boden und überlegte was er nun tun sollte, wo und
wie er was zu essen auf treiben könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Do März 28, 2013 11:51 pm

Thradduils hallen
yaras Sinne verrieten ihr das sich ein Wesen in der Nähe ihrer Wohnstätte aufhielt und so gefährlich nahe war eigentlich war sie auf dem Weg zum Erebor gewesen doch zuvor sollte sie doch noch einmal nach dem rechten schauen mit einem Lichtblitz und einem Funkenregen aus Eiskristallen erschien sie aus dem Nichts ...sie hat ihre Gestalt als Maia nicht verborgen wieso auch hier im Wald kannten die Elben sie mittlerweile so. " Wer wagt es ohne Genehmigung das Reich des Waldelandkönigs zu betreten? " Donnerte sie mit ihrer Stimme in ihrer Pflicht als Grenzwächterin diesen Dienst versah sie freiwillig.

___________________________________________

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Fr März 29, 2013 12:18 am

Tarog erschrack, wurde aus seinen Gedanken gerissen und
sprang gleich auf. Malsh drehte sich auch so schnell er konnte um und knurrte
die Fremde an. Tarog guckte ihn an. ,,ruhig mein alter Freund“ sagte er
zu Malash um ihn wieder zu beruhigen. Es dauerte etwas bis Malsh mit den
knurren aufhörte. Dann guckte Tarog die fremde genauer an. Sein guter Geruch sagte
ihm das sie kein Mensch war. ,,ich bin Tarog und komme aus weiter ferne. Wir
beide stehen alleine und haben eine
lange reise hinter uns.
“ Sagte er und man sah das er angespannt war und
doch Griff er nicht an seiner Axt. Um nicht in Versuchung zu kommen fing er an
Malash Fell zustreicheln, und wurde da durch etwas ruhiger. Aber sein Blick
blieb bei der fremden. ,,Wer und vor allem was seit ihr? so was wie euch
kenne ich nicht, und meine Nase sagt mir das ihr kein Mensch seit.
“ fragte
Tarog nach einer kleinen pause.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Fr März 29, 2013 12:32 am

" und was führt euch hier in die Wälder des Elbenkönigs fremde Kreatur ? " fragte die Maia doch als dieses fremde Wesen sie fragte wo sie hier kann antwortete sie " ich bin eine Dienerin der Mächte Ardas genauer gesagt Mandos aus dem jenseitigen Landen und beschütze hier diesen Wald vor Kreaturen wie ihr seid , dennoch kann ich nichts feststellen was darauf hinweist dass ihr Anhänger des Gefallenen Schwarzen Vala seid ." Sie bemerkte dass er in der Versuchung war seine Waffe zu ziehen. Und sprach " deine Waffe würde dir gehen mich nicht viel nützen da mein Zauber dich ehr erreicht als du überhaupt deine Axt gegen mich erheben könntest"

___________________________________________

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Fr März 29, 2013 12:47 am

Tarog Hörte der fremden zu viel sagte es ihm nicht. ,,wie
gesagt sind wir alleine und suchen eine neue Heimat, ein Stamm eine Stadt ein
Volk das bereit ist uns aufzunehmen.
“ Sagte er und guckte sich wieder etwas
zum. ,,dieser Wald hat vor mir nichts zu Befürchten, ab gesehen von Alten
und Kranken Tieren die eh sterben müssten, da mit mein Wolfs Freund überleben
kann.
“ sagte Tarog und dachte nach aber wusste nicht was die fremde meinte.
,,Mein Stamm nannten sich Orcs, aber wir wahren harmlos. Unser respeckt galt
der natur und den Tieren. Wen verteidigten wir uns nur
. bitte sagt mir
wem oder was meint ihr?“
fragte der Orc und wurde immer ruhiger. Er drehte
die axt sogar außer leichten reich weiter um die fremde zu zeigen das er
wirklich keine Akesiven Aktionen vor hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    

Nach oben Nach unten
 
Pfad zwischen den Bäumen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ich bin hin und her gerissen zwischen Hoffnung und Aufgabe
» Unterschied zwischen Religion und Sekte Teil I
» Echte Freundschaft zwischen Mann und Frau möglich?
» Lücke zwischen Feuersterns Mission und Mitternacht (noch mal)
» Wo Ereignisse zwischen Episode 6 und 7 nachlesen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Des dunklen Waldes Tiefen....-
Gehe zu: