Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Pfad zwischen den Bäumen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Fr März 29, 2013 1:10 am

"nun ja Orks allgemein sind in diesen Landen hier nicht sehr gerne gesehen doch habe ich eine Hütte hier im Wald welche durch den Zauber meiner Lande geschützt ist wo ich wohne dort könnte ich euch erst einmal unterbringen trotzdem würde ich euch nicht raten diese Hütte zu verlassen dort sind genug Vorräte für einige Jahre, denn zum jagen werdet ihr eine Genehmigung des Königs brauchen und dieser ist auf Orks nicht besonders gut zu sprechen und würde euch als Feinde ansehen... und von was ich spreche ist folgendes hier in dieser Welt nannten ihn die Elben Morgoth, den schwarzen Feind der Welt die Verkörperung alles Bösen. und der Erschaffer Jener finsteren Kreaturen zu welcher auch euere Rasse wohl zählt doch sehe ich das nicht alle geschundenen Seelen ihren Glanz verloren haben wo euer Volk eine Ausnahme bildet. einst waren die Orks den Elben gar nicht so unähnlich doch ihrer reinen sehenden wurden von den Verräter geschundenen das diese zu jenen Kreaturen wurden welche sie heute sind. " erklärte die Maia .

___________________________________________

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Fr März 29, 2013 1:29 am

Wieder hörte er gut zu, auch wen er nicht alles verstand. ,,ich
würde eure hilfe gerne an nehmen und wen es dort Fleisch für Malash gab brauch
dieser König keine angst haben das ich auch nur ein Tier verletzen muss. Ich mag
es auch nicht dies zu müssen.
“ Gab er von sich. Als er das von den bösen
herrscher hörte stieg in ihm eine Wut und große hass auf. ,,dann ist er
haubt schult das mein Stamm umgekommen ist
“ sagte er mit wut. Malash merkte
das tarog wütend war und stupste ihn immer dieser an. Als er es merkte schütelte
er seinen kopf und wand sich der fremden wieder zu. ,,aber das kann nicht
sein, wir sind viel größer als die die uns angegriffen haben. Die die meine
Eltern ermordet haben.
“ Sagte tarog und merkte wie er wieder ruhiger wurde
und holte tief Luft. ,,wir würden dein angebot gerne annahmen um etwas zur
ruhe zu kommen. Aber ich glaube nicht das wir lange bleiben. Wie gesagt suchen
wir einen ort wo wir bleiben können und einen art neu beging starten können. Aber…
für euer angebot sind wir euch ein gefallen schuldig. Wen ihr oder euer Volk hilfe
braucht werden wir helfen.“
Sagte er so das es ihm ernst war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Fr März 29, 2013 1:52 am

"es ist ehr mein Volk welches euch hilft " sprach die Maia lächelnd " denn ich gehöre zu jenem Volk welches man die Ainur nennt oder anders gesagt. Zu jenen welche die Menschen und auch andere Völker als Götter Verehren . und euer Wolf ist bei mir in bester Gesellschaft der auch die beiden Wölfe meiner jungen Herrin noch in unsere Hütte verweilen hier entlang wenn's genehm ist" damit führte die Maia ihren ungewöhnlichen Gast auf versteckten Pfaden zu ihrer Hütte welches sie mit Elentári bewohnte.
valiers hütte

___________________________________________

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Fr März 29, 2013 2:29 am

<---valiers hütte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyllocanya
Nyllocanya - Königstochter
Nyllocanya - Königstochter
avatar

Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 24.03.13
Alter : 23
Ort : Imladris

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Mo Mai 06, 2013 11:14 pm

Legandir ritt durch den Düsterwald. Sein Herz war noch immer von Trauer erfüllt. Seine Heimat war gefallen. Gefallen. Er hatte Amarië kämpfen sehen. Er lächelte traurig. Was war aus ihr geworden? Und-doch daran wollte er gar nicht erst denken.
'Legandir, lass die Trauer nicht ewig in deinem Herzen und deiner ehemaligen Schülerin geht es gut. Sie ist in Lórien. ', hörte er eine sanfte Stimme in seinem Kopf.
Er drehte sich zu der weißen Phönixdame, die auf seiner Schulter saß.
,,Danke, Alatriel...und ich werde es versuchen..", sagte er seufzend und lenkte sein Pferd auf einen kleinen Pfad, der sich zwischen den Bäumen hindurch schlängelte.
Die weiße Phönixdame stimmte ein Lied an.
Die wunderschönen Töne, die sich zu einer Melodie verschmolzen spendeten Legandir Trost.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Di Mai 07, 2013 1:02 am

Es dauerte nicht lange und tarog kam wieder zu der wasser
stelle die er mit malash schon einmal gefunden hatte. Tarog nahm seine
trinkflasche und fühlte diese wieder mit wasser. ,,wir werden noch lange unter
wegs sein und ich hoffe das wir keine probleme bekommen.“ Sagte tarog zu
malash.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyllocanya
Nyllocanya - Königstochter
Nyllocanya - Königstochter
avatar

Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 24.03.13
Alter : 23
Ort : Imladris

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Di Mai 07, 2013 12:14 pm

Alatriel sang immer noch die Melodie und Legandir hörte ihr zu.
Dennoch blieb er wachsam, während er dem Phönixgesang lauschte. Der so klar und voller Hoffnung klang.

Plötzlich mischte sich das Geräusch von fließendem Wasser mit in den Gesang. Legandir sah sich um und erblickte einen kleinen Bach, der sich neben dem Trampelpfad durch den Wald schlängelte.

Der dunkelhaarige Elb folgte dem Bachverlauf. Nach einer Weile erblickte er zwei Gestalten.


-------
Out:
Phönixgesang klingt so ähnlich: http://www.youtube.com/watch?v=i7MLT4MmAK8
-------------
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Di Mai 07, 2013 12:24 pm

Tarog hatte den fremden schon lange gewittert doch machte er
nichts, wie so auch. statt dessen holte er ein stück fleisch aus der Tasche und
gab es malash. ,,guten hunger.“ Sagte er noch und setzte sich neben seinem Wolf
hin und strich ihm übers fell. ,,wir werden nicht mehr lange bleiben.“ Sagte tarog
und war gespant was er elb machen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyllocanya
Nyllocanya - Königstochter
Nyllocanya - Königstochter
avatar

Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 24.03.13
Alter : 23
Ort : Imladris

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Di Mai 07, 2013 12:33 pm

Legandir erkannte einen Ork und einen Wolf. Der Braunhaarige war im ersten Moment in Versuchung seinen Bogen von der Schulter zu nehmen und einen Pfeil aus dem ledernen Köcher zu ziehen, doch sein Verstand und seine Vernunft hielten ihn davon ab.

Es war ein friedliches Bild. Legandir hielt sein Pferd an und stieg ab und führte sein Pferd über den nun unebenen Boden und lies es dann los, damit es seinen Durst stillen konnte.

Die weiße Phönixdame blieb auf seiner Schulter sitzen. ,,Seit gegrüßt.",sagte Legandir freundlich und setzte sich ins Gras.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Di Mai 07, 2013 12:56 pm

Tarog guckte ihn an als er ihn ansprach. Tarog nickte und
musterete ihn. ,,kommt ihr hier aus dem wald?“ fragte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyllocanya
Nyllocanya - Königstochter
Nyllocanya - Königstochter
avatar

Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 24.03.13
Alter : 23
Ort : Imladris

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Di Mai 07, 2013 1:02 pm

,,Nein, ich komme aus Bruchtal.", erklärte Legandir.
Alatriel flog von Legandirs Schulter und setzte sich in seinen Schoß und begann wiedr ihr Lied von neuem zu singen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Di Mai 07, 2013 1:11 pm

Tarog hörte zu. ,,das ist doch der ort der… angegriefen
wurde und sich alle zurück ziehen sollten..“ sagte er. ,,ich war auch da bei
und habe versucht den ort zu halten….“ haste tarog.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyllocanya
Nyllocanya - Königstochter
Nyllocanya - Königstochter
avatar

Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 24.03.13
Alter : 23
Ort : Imladris

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Di Mai 07, 2013 1:17 pm

Legandir nickte bei den Worten, die der Ork sprach. ,,Ich habe auch dort gekämpft.", er seufzte leise und dachte an seine Schüler. Hatten sie es geschafft zu fliehen?
Er hatte einige fallen sehen. Seine Schüler. Und er? Er hatte sie nicht beschützen können.

Ein leises Seufzen entfuhr dem Elben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Di Mai 07, 2013 1:31 pm

Tarog hörte ihm zu. ,,Verstehe. Aber ich habe viel an ehre
verlohren….. ein orc zieht sich nicht zurück, er fählt im kampf.“ Sagte er und
holte tief luft. ,,aber ich habe 2 elben gefunden die alleine da nicht raus
gekommen währen und habe sie mit genommen.“ Sagte er weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyllocanya
Nyllocanya - Königstochter
Nyllocanya - Königstochter
avatar

Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 24.03.13
Alter : 23
Ort : Imladris

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    Di Mai 07, 2013 1:39 pm

Legandir seufzte leise. ,,Und ich...ich habe meine Schüler verloren. Dabei hätte ich sie beschützen müssen. Es ist meine Schuld."
,Legandir, sag das nicht! Du warst ihnen ein guter Lehrer. Und der Angriff kam unerwartet. Versinke nicht in deinen Vorwürfen., erklang die Stimme der weißen Phönixdame und sah ihren Freund aus meeresblauen Augen an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pfad zwischen den Bäumen    

Nach oben Nach unten
 
Pfad zwischen den Bäumen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ich bin hin und her gerissen zwischen Hoffnung und Aufgabe
» Unterschied zwischen Religion und Sekte Teil I
» Echte Freundschaft zwischen Mann und Frau möglich?
» Lücke zwischen Feuersterns Mission und Mitternacht (noch mal)
» Wo Ereignisse zwischen Episode 6 und 7 nachlesen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Des dunklen Waldes Tiefen....-
Gehe zu: