Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Der Wald

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30, 31  Weiter
AutorNachricht
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1888
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der Wald   Do Okt 09, 2014 9:18 pm

Takari hörte ihm zu und dachte dann nach. ,,ihr wollt also wirklich kämpfen lehrnen?!“ sie sah den menschen genauer an. ,,ich würde es tun nur… ich vertraue euch nicht, wen ihr mir beweisen könnt das ihr untr uns leben könnt und an unserer seite kämpen könnt währe ich bereit euch einiges beizubringen.“ Erklährte sie ihm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Wald   Do Okt 09, 2014 9:25 pm

Prontus sah die Orkin an und sagte erst mal nichts. Er war sich nicht sicher ob er diesem Volk entsprechen würde er war sich nicht sicher ob er überhaupt kämpfen sollte. War es nicht so das er an seinem leben hing und er es nicht verliehen wollte. Aber dann durchbrach der Wunsch das er ein Held werden könne ihn und er sagte "  Sagt mir wie ich euch beweisen kann das ich würdig bin " er schaut erst zum Elb dann zur Orkin und schließlich zu seiner Krähe und wartet auf eine Antwort
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1888
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der Wald   Do Okt 09, 2014 9:31 pm

,,Ich weis schon wie. Geht nach edoras, sucht meinen bruder. Sag ihm das ihr ihm helfen wollt. Und da mit er weis das ich euch schicke sagt ihr ihm das es meinen greif wieder gut geht das ich auf den weg bin zu meinen clan. Und er wird euch glauben. Wen ihr dann den kampf dort überlebt und ich auch dann sehen wir weiter. ob ihr das macht oder nicht liegt an euch.“ Sprach sie zu ihm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Der Wald   Do Okt 09, 2014 10:03 pm

Caladir fand die Idee von Takari zwar nicht sonderlich toll, doch sagte er nichts, da es ihn ja auch nichts anging. "In diesem Falle", sagte er und trat auf Prontus zu. "Wünsche ich euch eine gute Reise und viel Erfolg. Es hat mich gefreut euch kennenzulernen." Dann wandte er sich Takari zu. "Ich wünsche eurem Greif eine gute Besserung und hoffe, ihr könnte euren Stamm bald wieder aufsuchen." Er wartete noch einige Sekunden, bevor er sich dann umdrehte und mit leisem Schritt zwischen den Gebüschen verschwand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Wald   Do Okt 09, 2014 10:08 pm

Prontus hörte die stimme des Elbes widerhallen und und er schaute dem Elb nach und wollte ihm noch sichere Wege wünschen doch da ging er schon der erste und einzige Elb in seinem leben er wusste eines tages wird er wieder in diesen Wald kommen und diesen Elben wieder sehen. er wandte sich wieder zu der Orkin und nickte erst mal " Ich werde Ziehen und mich beweisen " er zog seinen Mantel enger und warf seine Kapuze ab und sah noch mal zu der Orkin und wartete auf die letzten worte von ihr wärend er schon rückwärts gang in die Büsche und seine Krähe sich in die luft schwang. dann blieb er im Dickicht stehen und wartete
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1888
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Der Wald   Do Okt 09, 2014 10:14 pm

Takari sah dem elb eine weile nach. Dann aber wand er sich den menschen zu. ,,gut. Geht, wir werden uns wen dort wieder sehen.“ Sprach sie zu ihm. Dann wand sie sich ihrer greifen freundin zu. Sie strich über das schöne feder kleid. ,,meine treue freundin, las uns los ziehen, zurück in unsere heimat.“ Sprach sie und schwang sich aus deren rücken und der greif lief los.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Wald   Do Okt 09, 2014 10:25 pm

Prontus dreht sich um und verschmilzt mit dem wald er ist auf dem Weg zu seinem Arbenteuer.


---> Meduseld
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Wald   So Nov 30, 2014 9:18 pm

Wiesen; Steppen von Rohan------->

Tarias war lange Zeit mit Dúath geritten. Rohan hatte die hinter sich gelassen und nun war sie mitten in einem wunderschönen Wald. Lorien musste es wohl sein. Bis jetzt war sie noch niemandem begegnet außer einigen Rehen und frechen Spatzen. Ihrer Stute gefiel der Wald ungemein und Tarias spürte das.
Die Luft war eher mittelmäßig warm eben herbstlich und Tarias setzte die Kapuze ab. Ihr langes schwarzes Haar fiel nach vorn und frustriert schob sie sich die Stränen hinters Ohr. An so einem friedlichen Ort war sie lange nicht mehr gewesen.  Trotzdem würde sie wachsam bleiben.
Nach oben Nach unten
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Der Wald   So Nov 30, 2014 9:57 pm

Caladir hatte genug. Genug von Riesenspinnen. Genug von verrückten Menschen. Genug von Menschen allgemein. Genug von Orks. Deshalb machte er sich nun wieder auf den weg zurück nach Caras Galadhon, zurück in sein Zimmer, wo er sich erst einmal ausruhen könnte und keine Schwierigkeiten mehr geben würde. Umso mehr atmete er genervt auf, als er unweit von sich eine Menschenfrau erblickte. Was suchten die heute bloss alle im goldenen Wald?, fragte er sich und beschloss die Fremde anzusprechen, jedoch nicht ohne an seinen Dolch zu fassen. Man wusste ja nie mit welcher Absicht die Fremden hierher kamen. "Herzlich Willkommen in Lórien", begrüsste er die Frau, die ihn bis jetzt wohl noch nicht gesehen hatte. Dieses Mal war er etwas freundlicher um ein unangenehmes Gespräch wie vorhin zu vermeiden. "Dürfte ich wissen, wer ihr seid und was ihr im goldenen Walde sucht?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Wald   So Nov 30, 2014 10:05 pm

Tarias zuckte kurz zusammen als sie eine fremde Stimme vernahm, aber sofort fasste sie sich wieder. Sie zuckte nicht zusammen, dachte sie sich und musterte den fremden Mann vor sich. Er sah aus wie ein typischer Elb, aber er war etwas klein, was Tarias verwunderte. Und nun stellte er auch noch die gleichen Fragen woe der Mann in Rohan. Naja damit hätte sie rechnen können. Misstrauisch ruhte ihr eisblauer Blick  auf dem Elb. Schließlich sagte sie:"Hallo mein Herr. Ich habe kein bestimmtes Ziel hier in Lorien, aber ich weiß nicht ob sie das überhaupt etwas angeht. Sagt mir erst wie ihr heißt,  dann verrate ich euch meinen Namen!" Eigentlich glaubte die Schwarzhaarige nicht, dass dieser Mann ein Feind war, aber sie würde wie immer misstrauisch sein.
Nach oben Nach unten
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Der Wald   So Nov 30, 2014 10:19 pm

Die Fremde schien nicht viel von sich Preis geben zu wollen. Da Caladir aber nun schon sowieso genervt war, hatte er auch keine Lust einen Streit anzufangen, weshalb er freundlich ging und auf ihre Forderung einging. "Mein Name ist Caladir. Eigentlich bin ich aus dem Düsterwald und nur aufgrund eines längeren Aufenthaltes in Caras Galadhon." Das waren schon ziemlich viele Informationen und er hoffte, dass die Fremde sich damit zufrieden geben würde. "Und es geht uns sehr wohl etwas an, wenn jemand den goldenen Wald betritt. Wo wären wir, wenn wir einfach jeden einfach so passieren lassen würden. Ihr könnt von Glück reden, dass ich euch vor den Wachen gefunden habe, diese sind nicht so freundlich und geduldig wie ich", erklärte er dabei in einem freundlichen, aber bestimmenden Ton.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Wald   So Nov 30, 2014 10:31 pm

Der fremde Mann stellte sich als ein gewisser Caladir heraus. Er schien zwar genervt , aber er schien nicht böse gesinnt zu sein. Während er redete beobachtete Tarias Caladir genau und kam zu dem Schluss, dass sie ihm ihren Namen nennen  konnte. Stolz meinte sie: "Mein Name ist Tarias. Ich hab euch ja schon gesagt,  dass ich momentan noch nicht wirklich ein Ziel habe. Ich glaube mit den Wachen wäre ich auch klar geworden" Schloss sie freundlich, aber auch mit fester Stimme. Sie wollte zwar nicht unbedingt Streit, würde sich aber nichts von einem Fremden bieten lassen. Dúath tänzelte leicht nervös auf dsr Stelle und Tarias Mantelschnalle löste sich. Langsam fiel der Mantel und Tarias seufzte. Sie sollte sich wirklich eine neue Schnalle besorgen. Mit einem Satz sprang sie vom Pferd und hob den schwarzen Umhang auf. Kurz betrachtete sie die Schnalle, die endgültig in zwai Teile gebrochen war. "So was blödes!", fluchte sie und befestigte den Mantel am Sattel.
Nach oben Nach unten
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Der Wald   So Nov 30, 2014 11:01 pm

Der Stolz in ihrer Stimme war nicht zu überhören und Caladir fragte sich, ob sie unter den Menschen eine angesehene Person war und Bewunderung erwartete. Jedenfalls würdigte er ihre Vorstellung nur mit einem müden Lächeln. "Das wage ich nicht zu bezweifeln, doch schätze ich, dass euer Gespräch mit mir etwas angenehmer ist, als das mit den Wachen", erklärte er seine Bemerkung von vorhin. Lóriens Wachen waren wirklich nicht für ihren Humor bekannt und Tarias Worte konnten leich provozierend augenommen werden. Tarias schien ihnen nicht feindlich gesinnt zu sein, doch wollte Caladir ihr dennoch nicht wirklich vertrauen. Er sah ihr dabei zu, wie sie ihren Mantel hoch hob. "In dem Falle schätze ich, dass ihr nach Caras Galadhon wollt", stellte er fest. Ohne Mantel zu reisen war zu dieser Jahreszeit eine ziemlich schlechte Idee und er konnte sich nicht vorstellen wohin Tarias sonst als nächstes wollen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Wald   So Nov 30, 2014 11:16 pm

Ohne den Mantel kroch Kälte in Tarias Körper. Sie trug nur eine weiße Bluse und die war nunmal nicht wirklich dick.  Caldir meinte, sie sollte nach Caras Galadhon gehen und Tarias überlegte kurz. Es war wahrscheinlich die beste Möglichkeit obwohl sie dort vielleicht auffliegen konnte. Sie war erst einmal dort gewesen, aber damals als Spion. Eigentlich glaubte sie nicht, dass sie erkannt werden würde. Sie war damals wie heute eine der besten Spione Mittelerdes und war wohl kaum aufgefallen.  "Ja, ich denke ich sollte da hin gehen"
Plötzlich begann ihre Haut zu kribbeln.  Schnell wandte sie sich von Caladir ab, sodass er ihre Haut nicht sehen konnte.  Blaue Tattoos leuchteten auf und Tarias murmelte wie ein Mantra den Zauberspruch, der sie wieder unsichbar werden ließ. Endluch verschwanden sie wieder und Tarias wandte sich zu Caladir. Der Höfluchkeithalber fragte sie ihn:Wollt ihr mit Caras Galadhon?" Eigentlich war sie nicht auf Gesellschaft aus, aber der Elb kannte sich bestimmt aus.
Nach oben Nach unten
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3137
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Der Wald   Mo Dez 01, 2014 9:26 pm

Caladir nickte, als Tarias ihn fragte, ob er sie begleiten wollte. Irgendwie traute er ihr dennoch nicht so ganz und war auch ein wenig neugierig, was sie hier wollte. Ausserdem wäre es für sie einfach in Begleitung eines Elbes die Stadt zu betreten. Er ging noch einmal sicher, dass sie bereit zur Abreise war und setzte dann seinen Weg fort. Er blieb immer nach einigen Minuten kurz stehen um sicher zu gehen, dass sie ihm folgte.
Schon bald erreichten sie die Hauptstadt Lóriens.

tbc: Caras Galadhon; Brücke über den Graben
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Wald   

Nach oben Nach unten
 
Der Wald
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 29 von 31Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30, 31  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» ALT2: Planung - Das Leben im Wald
» Der Hügel im Wald von Tyto
» Schulweg B - Durch den Wald
» Die Hütte im Wald (Kleine Horrorgeschichte)
» kleiner Wald

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Tiefen des Waldes...-
Gehe zu: