Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Die Steppen außerhalb

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Do Okt 24, 2013 7:52 pm

(ach so, tarog ist nur der orc jarin ich ein mensch)



Tarog und jarin hörten zu. ,,wir können es versuchen. Auch wen ich schon weis was passieren wird.“ Sagte tarog. ,,was den?“ fragte Jarin. ,,das sie uns nicht reinlassen werden.“ Sagte der orc. Er holte tief luft. ,,aber last es uns dennoch versuchen vielleicht irre ich mich ja Auch.“ sprach er weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Do Okt 24, 2013 9:03 pm

(Oh...kam mir immer so vor...sorry XD)

Seit die Elben im Ringkrieg Helm Klamm und damit Rohan verteidigten, trauen die Rohirrim den Elben. Und wozu habr Ihr eine Elbin bei Euch? 
Nach ihren worten lächelte Vanimelda. dann warf sie den beiden einen aufmunternden Blick zu.
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Do Okt 24, 2013 9:10 pm

(schon okay)



,,verstehe, nun dann versuchen wir es.“ Sagte er und guckte jarin an. Ein kurzes lächeln kam von ihr. doch merkte er das sie etwas hatte, irgent etwas bedrückte sie. Doch das wollte sie erst nach fragen wen er mit ihr mal alleine war. Dann guckte er zur elbin. ,,Also gut dann last uns unser glück versuchen.“ Sagte er und lächelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Do Okt 24, 2013 9:15 pm

--->> stadtplatz und straßen von edoras
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Do Okt 24, 2013 9:16 pm

--->> stadtplatz und straßen von edoras
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3136
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Sa Jul 12, 2014 12:05 am

cf: Ostfold


Celeb hielt an. Der Rest der Truppen hinter ihm tat es gleich. Sie waren jetzt noch rund eine Reitstunde von Edoras entfernt und wahrscheinlich schon von dort aus erkennbar. Er ging nach hinten zu Tarog. "Wir haben ein Problem. Die Einwohner Edoras werden wohl nicht erfreut sein, wenn wir in Begleitung einr Gruppe Orks die Stadt betreten." Celeb hatte sich darüber schon Gedanken gemacht, sie konnten so tun, als ob sie die Orks fesseln, oder sie konnten sie irgendwie verstecken, was bei der Grösse etwas umständlich wäre, deshalb hörte er erst einmal Tarog zu, vielleicht hatte ja er einen Vorschlag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Sa Jul 12, 2014 11:43 am

tarog verstand schon und überlegte. er wand sich an nazgrel. ,,sag ihnen das sie ihre waffen gut verstecken sollen. die großen kommen auf den wafen kommen auf den wagen. ohne waffen werden wir so schnel nicht als bedrohung aus gemacht. ich war schon 2 mal dort." sprac her zu ihm. der orc nickte und begab sich zu den anderen und so gleich fingen sie an ihre waffen bei ihrem wolf an den tascvhen gut zu verstecken. dann wand sich tarog an Celeb. ,,hab ihr nicht noch vorhin von umhängen oder s owas gesprochen vieleicht währen die doch etwas hilfreich." sagte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3136
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Sa Jul 12, 2014 12:38 pm

Celeb war froh, dass Tarog die Problematik verstand und von sich aus einen Vorschlag brachte. Wenn die Orks keine Waffen tragen würden, dann würden sich die Bewohner Edoras sicher ein wenig weniger fürchten. Umhänge wären auch eine gute Idee, vielleicht könnten sie diese auch so anziehen, dass man nichtmal erkennen konnte, dass es sich bei ihnen auch um Orks handelte. Celeb hatte dabei aber ganz vergessen, dass Tarog auch schon einmal in Edoras war, er bemerkte dies erst, als es dieser erwähnte. Also kannten die Bewohner Edoras Tarog wahrscheinlich schon, auch wenn das nicht heissen musste, dass sie ihn und seine Freunde mit offenen Armen empfangen würden. "Ja, wir haben einige Umhänge dabei." Er wandte sich an einen der wenigen Dienstboten, die sie begleiteten. "Bitte bring uns die Umhänge." 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Sa Jul 12, 2014 12:49 pm

,,und mitunseren hälmen wird uns keiner erkännen können." sagte Nazgrel noch und auch er setzte seien helm wieder auf. tarog nickte. nach einiger zeit kamen die umhänge und jeder der orcs legte einen an. sie hatten sogar eine kaputze und setzten diese auf. nun konnte sie keine mehr so leicht als orcs erkännen nur die größe war etwas schwer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3136
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Mo Jul 14, 2014 1:44 am

Celeb nickte und begab sich wieder auf seine Position zuvorderst zurück. Nachdem er sichergestellt hatte, dass die Orks ebenfalls wieder an ihrem Platz waren. Nazgrel meinte zwar, dass man sie mit den Helmen nicht erkennen würde, jedoch zweifelte er daran ein wenig. Die Rohirrim würden wohl Verdacht schöpfen, wenn solch riesige Soldaten zurückkehrten, aber wahrscheinlich würde es reichen, wenn König Éomer die Sachlage morgen erklären würde, denn die Bewohner Edoras' vertrauten ihrem König.
Er gab den Befehl zur Weiterreise und der Zug setzte sich wieder in Bewegung.

tbc: Hauptquartier der Rohirrim
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Mo Jul 14, 2014 11:46 am

die 5 orcs folgten ihnen.

tbc: Hauptquartier der Rohirrim
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryannen
Ryannen - Die Sklavin
Ryannen - Die Sklavin
avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 30.12.12

BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Mi Aug 13, 2014 11:04 pm

Es war eine sehr ereignisreiche Zeit für Ryannen angebrochen, seit sie aus Magnus' Fängen befreit wurde. Vor Kurzem waren sie noch mit Lotte hier gewesen und nun waren sie erneut hier, doch das süße, schüchterne Mädchen hatte diese Welt verlassen. Ryannen konnte es nicht fassen. Noch nie hatte sie Jemanden sterben sehen, noch nie war sie mit dem Tod konfrontiert worden. Und nun war es an der Zeit. Seit Lotte gestorben war, verhielt sich Ryannen viel erwachsener, als es für ihr Alter typisch war. Nun streifte sie gerade durch die Steppen von Edoras. Sie suchte nicht nach etwas, sie spazierte nur umher. Sie versuchte stark zu sein, während der Mann, den sie liebte kämpfen musste. Sie wusste nicht einmal auf wessen Seite, oder FÜR was er kämpfen musste, sein Aufbrauch was so schrecklich überstürzt gewesen. Sie wusste nicht, ob sie alles richtig gemacht hatte. Sie hatte ihn umarmt, ihn nicht einmal geküsst. Das Küssen war noch so neu für sie und sie hatte gar nicht so schnell denken können, wie er sich von ihr verabschiedet hatte.

Ryannen beschloss, ab jetzt nicht mehr das kleine, naive Mädchen zu sein, dass bei Allem, was es tat Hilfe benötigte. Sie wollte eine starke Frau sein. Und sie wollte reiten lernen. Sie setzte sich an den Stamm eines Baumes und sah in die Ferne. Die Weiten der Steppe schienen endlos zu sein. Wann Celeb wohl wieder da sein würde? Wo Ryannen schlafen sollte, hatte sie noch nicht geklärt.. Vielleicht hier? Fakt war auf jeden Fall, dass sie morgen auf den Markt gehen würde, um sich dort Pferde anzusehen. Nein, sie wollte keines kaufen, sie wollte sich nur ein wenig mehr mit ihnen vertraut machen..

EDIT:

Nach einiger Zeit beschloss Ryannen, nach Hause zu gehen..

---> Celebs Haus

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Mo Aug 25, 2014 10:57 pm

Die 4 orcs kamen an. Man konnte sehen das die anderen viel holz gesamelt ahten und nun da bei wahren 8 haufen zu machen die toten lagen auf den boden man sah das viele versamelt wahren und einige tauerten. Tarog holte tief luft als er dies sah. alle 4 halfen den anderen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3136
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Mo Aug 25, 2014 11:11 pm

cf: Meduseld

Éomer ging die Strassen entlang und konnte kaum einige Meter gehen, ohne dass ihn ein Bewohner Edoras "belästigte". Sei es die Orks, der Kampf, die Feinde, irgendetwas gab es immer, was die Bewohner besorgte. Éomer erklärte die Situation jedem geduldig und war froh, als er nach dem 10. Mal erklären, wer die Orks waren, am Stadttor ankam. Er verliess das Innere der Stadtmauern und ging zum Lager des Orks. Die meisten schienen bereits wach zu sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumfrei.com
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   Mo Aug 25, 2014 11:18 pm

die orcs sahen ihn aber machten mit ihrer aufgabe so gleich weiter. es dauerte etwas bis tarog zu ihm kam. ,,ich freue mich euch zu sehen. Wir sind eben erst fettig geworden da mit wir anfangen können.“ Es wahren 8 holz haufen vor jeden lag einer der toten. An jeden stand eine leiter um draf gehen zu können. Die trauer und trübnis konnte man sehen und spüren. Nach und nach versamelten sich die orcs zusammen. ,,kommt mit.“ Sprach tarog und ging zu den anderen. viele guckten tarog an. 3 orc frauen lagen in armen von mänlichen und weinten. Tarog atmete tief durch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Steppen außerhalb   

Nach oben Nach unten
 
Die Steppen außerhalb
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 11, 12, 13  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Die Steppen außerhalb
» Kavil - kürzeste Distanz u. "außerhalb des Feuerwinkels"
» Der Leistungsausschluss nach § 7 Abs. 4a SGB II bei unerlaubtem Aufenthalt außerhalb des zeit und ortsnahen Bereichs greift auch bei Leistungsberechtigten, die Arbeitslosengeld II unter den erleichterten Bedingungen des § 64 Abs. 4 SGB II iVm § 428 SGB
» Automatische Schubdüsen - Frage dazu
» ANBUs außerhalb des Dienstes [ Yasuo und Dai]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Edoras-
Gehe zu: