Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Palast

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9 ... 16  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Palast   Di Apr 29, 2014 6:39 pm

Es sind die Entzündungen von euren verfluchten Angriffen, fauchte sie kaum hörbar. Langsam ging ihr Temprament mit ihr durch. Sie hielt ihre Kopf unten und wartete ab was die Frau tun würde. Noch ein bisschen und sie war kurz davor sie mit bloßen Händen zu erwürgen. Sie würde noch für alles bezahlen was sie getan hatte.
Nach oben Nach unten
Kayleitha
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 28.01.14

BeitragThema: Re: Palast   Di Apr 29, 2014 6:49 pm

Kayleitha schütelte den kopf. ,,das zweite mal das ihr herrin vergessen habt.“ Sprach sie. Sie ging zur tür sprach der wache etwsd ins ohr und diese gab es den wachen draußen weiter. mit einem lächeln kam sie wieder zu Cairen zurück. ,,ich dachte ihr hättet es verstanden aber scheinbar ja nicht also gut dann anders.“ Sagte sie kaum hatte sie aus gesprochen kamen 3 soldaten rein. Eine brachte eine schale wasser einer deine peitsche mit drei dünnen seilen der 3. eine schale mit salz. Die soldaten gingen wieder. Die wache nahm die peitsche und legte sie ins wasser. Drüpckte das wasser so weit raus und legte sie dann ins salz. Kay ging zu der wache, nahm die peitsche na sich und ging zu Cairen zurück. sie gab ihr diese in die hand. ,du wirst dir nun 6 Schlage da mit selber geben, da zu wirst du sagen ich muss herrin sagen.“ forderte Kayleitha. Und ging einstück zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Palast   Di Apr 29, 2014 6:52 pm

Sie zog nun endgültig Passivität vor. Es reichte ihr einfach. Kein Laut drang aus ihrem Körper und sie saß einfach nur immer noch so da wie vor den Worten der Frau. Sie konzentrierte sich einfach nur auf ihrem Atem. So wie man es Rekruten lehrte wenn sie lernen sollten Schmerz und Ablenkung zu ignorieren. Es gab nicht außer ihrem eigenen gleichmäsigen Atem.
Nach oben Nach unten
Kayleitha
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 28.01.14

BeitragThema: Re: Palast   Di Apr 29, 2014 9:10 pm

Kayleitha warte etwas. ,,tu was ich dir sage, oder ich tuhe es und dann wird es mehr als das doppelte an schlägen sein.“ sagte sie ernst. Und gab ihr noch mal eine möglichkeit es aus zuführen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Palast   Di Apr 29, 2014 9:13 pm

Sie erholte sich aus ihrer Passivität.
Die Ahnen mögen Tod und Krankheit auf euch legen. Vor ihnen meinen Vorfahren schwöre ich das ich euch irgendwann töten werde...Herrin,schrie sie während sie die Befehle ausführte, um es nicht von Kayleitha machen zu lassen. Langsam so schien es wpürte sie auf ihrem Rücken nichts mehr. Doch noch immer waren die Schmerzen grausam.
Nach oben Nach unten
Kayleitha
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 28.01.14

BeitragThema: Re: Palast   Di Apr 29, 2014 9:21 pm

Kayleitha stand regungs los da und wartete bis sie fertig war. dann ging sie zu ihr packte sie am halz und drückte etwas zu. So was haben schon viele gesagt. diesen ort kennt keiner und da her wird keiner kommen um euch zu retten. Merk dir das.“ Sprach sie und lies Cairen los.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Palast   Di Apr 29, 2014 9:23 pm

Sie fiel zu Boden und würgte. Wie sie diese Frau hasste. Doch in ihrem Herzen klammerte sich Cairen an die Hoffnung das sie sich irrte. Anscheinend sollte es nun wieder wo anders hingehen.
Ihr werdet euch noch wundern, Herrin.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Palast   Fr Mai 02, 2014 3:37 pm

(Ich hoffe es stört dich nicht Tarog, aber da wir hängen mach ich einfach mal weiter.
Kayleitha würdigte sie keines Blickes mehr und verschwand in einer Tür. Cairen konnte das recht sein. Ein Krieger kam und führte sie in den Raum in dem sie sich umgezogen hatte. Anscheinend war das ihr Quartier.
Sie räumte ihren alten Sachen beiseite und bemerkte den ersten Fehler der Feinde. Sie hatten ihr zwar den Schwertbrecher und ihren Hammer genommen. Genau wie alles andere was einer Waffe auch nur ähnlich war, hatten aber die Scheide des Brechers vergessen. Sie bestand aus Holz, war spitz und mit Metall verkleidet, keine ideale Waffe, aber immerhin eine Waffe.
Sie versteckte die Scheide zwischen den Matratzen des Bettes und legte ihre Kleidung auf einen Stuhl. Dieser war neben dem Bett das einzigste Möbelstück in diesem Raum.
Sie legte sich hin. Die Scheide war nicht zu sehen oder zu spüren. Sie begann zu singen. Einfach weil sie Lust hatte, endlich allein war und Musik ihr schon immer lag. Es war ein altes Lied über den Abend und den Abschied.
Bald waren Schritte auf dem Gang zu hören. Inzwischen kannte sie das Schloss schon besser. Bald würde sie vielleicht durch die Stadt gehen können. Dann würde sie beginnen ihren Plan in die Tat um zu setzten.
Nach oben Nach unten
Kayleitha
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 28.01.14

BeitragThema: Re: Palast   So Mai 04, 2014 3:32 pm

Nach einiger weile kamen 2 kriegerinen rein mit einigen sachen in der hand. ,,oben rum frie machen.“ sagte eine von denen. Sie legten alles auf den boden. und warteten das sie dies tat. Es wahren ei heilerinen der raum bekam einen seltsamen duft. Eine von ihnen nah meine schale, fühlte wasser rein und legte blätter hinein. Da nach verbände.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Palast   So Mai 04, 2014 5:13 pm

Sie tat wie geheißen, bedeckte aber ihre Brüste. Die Heilerinen verteilten eine Flüssigkeit auf ihrem Rücken. Die Behandlung war eine Wohltat. Zum ersten Mal seit ihrer Ankunft in der Stadt fühlte sie sich wirklich gut. Als sie verbunden war setzte sie sich wieder auf die Kante ihres Bettes.
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1891
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Palast   Mo Mai 05, 2014 1:44 pm

Die 2 frauen kontrolierten noch einige sachen und gingen dann wieder. Eine von ihnen kam zu kay ,,so weit get es ihr gut, hätte nicht gedacht das sie das so gut weg steckt. Sie wird für morgen wieder recht fitt sein.“ sagte sie. ,,das ist gut, dann kann es ja morgen weiter gehen.“ Sprach Kayleitha. ,, ach noch was, gib weiter das man sie nie aus den augen lassen darf.“ Sprach sie noch weiter. und die heilerein ging.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Palast   Mo Mai 05, 2014 2:20 pm

Sie bliebt allein in ihrem Raum zurück und ruhte erstmal. Sie schlief nicht wirklich, sondern döste eher. Sie nahm entfernt wahr das jemand vor ihrer Tür platziert wurde. Ein kleines Hinderniss, mehr nicht. Sie ruhte sie sich einige Stunden aus. Am frühen morgen hörte sie wieder Schritte vor der Tür.
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1891
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Palast   Mo Mai 05, 2014 6:31 pm

die tür ging auf. eine und eine recht kunges mädchen kam rein. Die truck keine sichtbare waffe an sich. Nur kätten panzer und leder rüstung. ,,mit kommen los!“ kam nur von ihr und wartete bis sie aus dem zimmer war. ,,in den trohn saal.“ Sprach das mädel weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Palast   Mo Mai 05, 2014 8:14 pm

Leicht knurrend in ihn gedanken fluchend folgte Cairen ihr. Sie überlegte ob sie sie niederschlagen sollte, aber dafür war sie zu tief im Palast. Widerwillig folgte sie der Frau.
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1891
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Palast   Mo Mai 05, 2014 9:35 pm

,,wie ich sehe hast du die erste nacht überstanden. So schwach bist du also nicht. Das ist gut. Aber stark auf einer anderen seite bist du leider schon.“ Sprach sie. Dann aber stand sie auf. im saal wahren weitere wachen drin. ,,wen du mich begrüst fählst du auf die knie und küsst einen meiner füße.“ Erklährte sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Palast   

Nach oben Nach unten
 
Palast
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 16Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9 ... 16  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Palast des Hades
» Eishöhle "Irrlichtwandel" - Faladia's Palast
» Jaspers und Avemirs Palast des unnützen Wissens

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Okara-
Gehe zu: