Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Palast

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10 ... 16  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Palast   So März 29, 2015 3:15 am

Tarog sagte, dass Urzul ihm erzählt hatte, dass er ihm beim ersten Treffen gesagt hatte, dass er gut im Anbau von Pflanze sei und Urzul nickte. Tarog erklärte ihm sein Vorhaben und Urzul dachte nach.  Samaras Bemerkung machte ihm die Entscheidung nicht leichter. Er nickte dann jedoch. "Mir ist bewusst, dass es viel Verantwortung ist und das die Anfänge schwierig seien könnten, aber ich denke ich könnte es hinbekommen.", sagte er überlegt. Er würde zu so einem Angebot nicht einfach so ja sagen, aber er hatte nachgedacht und war der Meinung er wäre aus seinem Clan der einzigste der dazu geeignet war. Auch in der Eiswüste war er einer der wenigen der dazu in der Lage gewesen war und der Boden hier war weitaus Empfängnisbereiter.
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Palast   So März 29, 2015 3:24 am

Tarog hörte ihm zu und freute sich das er es machte. ,,gut, es freut mich das ihr es macht. Die Gruppe sollte gleich groß sein. also gleich viele menschen und orks. Ihr müsst sicherlich viel planen ihr dürft daher gehen. Bei fragen oder änliches sucht mich bitte auf.“ sprach er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Palast   Mo März 30, 2015 12:03 am

Verstehend nickte Urzul und erhob sich dann. Auch sein Tiger stand auf und schüttelte sich einmal. Sie ging zu Tarog und rieb ihren Kopf an seinem Bein, bevor sie wieder zu ihrem Herrn ging. Urzul beobachtete das nur stumm und war in Gedanken schon dabei wie er denn geeignete Leute auswählen sollte. Vielleicht sollte er erstmal wichtige Eigenschaften aufschreiben die ihm wichtig erschienen... er war sich noch nicht ganz sicher was sein erster Schritt seien würde. Er drehte sich um und verließ den Palast.
Tbc. Irgendwo

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Palast   Di März 31, 2015 1:26 am

Tarog wartete bis urzul gegangen war. dann winkte er eine wache zu sich. Er bad sie die anderen 4 häuptlinge herzu betten. Dann ging die wache los.


Es dauerte etwas bis takari ankam, mit ihr kam auch grishnag an. Nazgrel und saria wahren schon da samira war ja auch schon da. Tarog saß auf den thron. Takari lächelte als sie ihn dort sah. tarog sah alle 5 an. ,,ich freue mich das ihr 5 alle da seit. ich möchte euch ein par sachen sagen. Zuerst, samira wird die vorsitzende vom clan der berge. 2. nazgrel wird mich beim clan der weißen wölfe vertreten.“ Sprach tarog. Nazgrel nickte. ,,danke mein lord, ist mir eine ehre. Und ich werde mein bestes geben.“ Sprach er. tarog nickte. ,,das glaube ich dir. 3. alle 5 bleiben in ihren funtionen erhalten. Alle clans brauchen Personen denen sie vertrauen können. Und ihr seit in der lage kleine Probleme selber zulösen. 5. nazgrel, ge bitte und suche die verschlepten dorfbewohner von rohan. Lasse sie frei, aber sagte ihnen das sie dort bleiben sollen weil wirsie erst unter uchen müssen ob sie alle gesund sind. Stlt wachen auf um sie zu bewachen zu ihrem schutz. Sag ihnen wen alles gut ist werden wir sie zu eomer bringen.“ Sprach er. ,,ja wohl.“ Sprach nazgrel und ging. ,,samara ich möchte das ihr mit grishnag den palast durchsucht und zwar nach allem essbarem was hier ist. Ich möchte sehen wie viel es ist, und fals es zuviel ist macht eine liste da von.“ Sprach tarog und beide nickten und gingen. Nun stand tareog auf ging zu takari und lächelte. ,,ich wertde mich mal etwas genauer umsehen. Ihr dürft gerne hier bleiben.“ Sprach tarog und ging.

TBC: Schmiede
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Palast   Di März 31, 2015 8:57 pm

Etwas außer Atem kam Kaliska hinter Takari und ihren treuen Begleitern in dem Palast an. Sie stützte sich auf ihre Oberschenkel ab und sah sich um. Ihr Blick fiel sogleich auf den Thron, er war ja schließlich kaum zu übersehen und auf ihm saß Takaris Bruder. Unsicher trat sie neben Takari. Hätte sie sich verneigen müssen?, fragte sie sich und sah Tarog an. Während er zu ihnen sprach, fasste sie Takaris Hand und und sah Tarog fragend an, was er ihr für eine Aufgabe geben würde. "Was hast du nun vor?" sprach sie, nachdem auch Tarog gegangen war, um sich ein wenig umzusehen.
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Palast   Do Apr 02, 2015 7:38 pm

Takari wartete bis alle außer 2 wachen weg wahren. Erst jetzt artmete sie tief durch. ,,ich glaube er weis von uns….“ Sprach sie und sah Kaliska an. ,,wie gets dir?“ fragte sie und nahm sie in den arm. ,,ich finde mein bruder macht gute arbeit und achtet gut darauf das er auch alles gerecht macht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Palast   Do Apr 02, 2015 8:14 pm

Kaliska sah Takari an, als sie tief durchatmete und ihr sagte, dass sie glaubte, das Tarog wüsste, was zischen ihnen war. In ihren Armen lächelte sie nun noch mehr als zuvor, es fühlte sich toll an, von ihr umarmt zu werden. "Gerade sehr gut." sprach sie etwas leiser, damit die zwei Wachen nicht alles hören würden und legte ihre Arme liebevoll um sie. "Er regelt alle Angelegenheit wirklich ziemlich gut, finde ich." stimmte sie ihr zu.
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Palast   Mo Apr 06, 2015 9:14 pm

Takari lächelte. ,,freut mich.“ sprach sie und küsste sie. ,,du bist gar nicht deswegen beunruhigt.“ sprach sie weiter. Dann dachte sie nach. ,,ich habe zeit wie währe es wen wir für uns ein haus suchen in dem wir wohnen können.“ sprach sie zu ihr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Palast   Di Apr 07, 2015 8:57 pm

Lächelnd erwiederte Kailska den Kuss, wenn auch er nicht lange anhielt und sie sich wieder voneinander lösten. "Er ist dein Bruder, natürlich ahnt er etwas." Erstaunt sah sie Takari an. "Du willst mit mir zusammen in einem Haus wohnen?" fragte sie, nicht weil sie es nicht wollte, sondern weil sie ganz und gar nicht jemals mit so etwas gerechnet hätte.
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Palast   Do Apr 09, 2015 2:37 pm

Takari lächelte. ,,ja das möchte ich, du bedeutest mir sehr viel.“ sprach sie zu ihr und küsste sie noch mal. Aber da für sollten wir uns etwas umhören wo welches haus wir nehmen können.“ sprach sie zu ihr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Palast   Fr Apr 10, 2015 8:06 pm

So glücklich wie schon lange nicht mehr, lächelte Kaliska sie an. "Ich hab noch nie solche überwältigende Gefühle für jemanden gehabt wie für dich." gab sie ehrlich zu. "Okay, wir werden bestimmt eine tolle Wohnung für uns finden." sprach sie fröhlich und gab ihr einen sanften Kuss.
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Palast   Sa Apr 25, 2015 2:08 pm

Takari lächelte erfreut. Auch ich hatte bin her noch nie so starke gefüle für jemanden gehabt wie für dich.“ sprach takari und man sah ihr an das sie wirklich glücklich war. Wir sollten uns mal umsehen.“ sprach sie und ging ein stück Richtung Tür vor und wartete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Palast   So Apr 26, 2015 4:02 pm

Glücklich strahlte Kaliska sie an. Es schien ihr wirklich genau so zu gehen und das lies ihre Lebensfreude wieder auf blühen. Lächelnd ging sie hinter Takari her. Sie griffe ihre Hand und ging mit ihr aus den Palast.

TBC.: Die Straßen
Nach oben Nach unten
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Palast   So Apr 26, 2015 4:26 pm

Takari lächelte und nahm ebenfalls ihre hand und ging mit ihr nach draußen auf die straße.
TBC: die Straßen

Trog kam mit gari zum Palast er sah takaei noch aus den Palast kommen und in eine andere Richtung gehen. Er lächelte als er die beiden sah sagte aber nichts weiter. Er ging rein und gleich durch zum Tronsall. Als gari den Sall betraht bekam sie große augen. So etwas hatte sie noch nie gesehen. Tarog setzte sich an den tisch und setzte einen Brief auf. Als er fertig war kam Grishnag herein. ,,Kriegshäuptling, wir haben alles durchsucht und haben einiges an essen und trinken gefunden. Samara teilt es gerecht für alle auf.“ sprach er so gleich. ,,gut gemacht. Nun habe ich eine neue aufgabe für euch. Reitet nach Edoras und bringt eomer diesen Brief. Er soll erfahren was alles so pasiert ist und das die Dorfbewohner gefunden wurden und das es ihnren gut geht." sprach tarog und gab grishnag den brief. der ork nickte und ging.

Eine orkfrau kam rein gelaufen. ,,mein Lord, wir haben goblins im land gesehen. Doch sie sind vor uns geflüchtet.“ sprach sie. Tarog sah sie an. ,,verstanden, 15 kämpfer vom clan der schwarzen sonne sollen hier her kommen. Wir werden sie jagen.“ sprach trog. Die orkfrau nickte und ging. Es dauerte etwas bis die Krieger kamen. Trog sah sie na, es wahren 6 frauen verschiedener größe und alters und 9 Männer, diese wahren alle fast gleich groß. ,,danke das ihr her kamt. Einige goblins sind in unser land gekommen und ich werde sie jagen und ihr sollt mir da bei helfen.“ sprach er und guckte gari an. ,,klomm gari.“ sprach er zu ihr. ,,sie kann nicht mit. Sie ist keine elite Kriegerin.“ sprach eine der ork frauen. ,,sie ist meine Schülerin und das bedeutet das sie mit kommen wird.“ sprach trog zu ihr. Die Kriegerin nickte. ,,ja wohl mein Lord.“ gab die Kriegerin dann von sich. Nun ging die Gruppe los, sie schwangen sich auf ihre wölfe und rietten los.
TBC: die grenze von Krun
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1902
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Palast   Mi Mai 27, 2015 2:05 am

Tarog und die anderen kamen wieder an. Gari wurde sofort in einen gäste raum des Palastes gebracht wo sie sich ausruhen konnte. Trog setzte sich an den tisch und fing mit seiner arbeit an. Es war einiges angefallen. Er wurde immer wieder unterbrochen.

Grishnag hielt vor den bergen an bat die beiden darum hier ihre augen zu verbinden. Dann gab er beiden ein seil wo mit er sie langsam durch das Gebirge brachte. In der stadt angekommen hielt er wieder an und beide durften die augen binden wieder abnehmen. Da nach ging er mit beiden in den Palast. Er trat in den Trohnsahl. Der Wächter sah trog am tisch sitzen und arbeitete. ,,Mein Kriegshäuptling , ich habe den brief abgegeben und ich habe gäste mitgebracht. Sprach er. Tarog unterbrach nun schon wieder und sah ihn an. Da bei holte er tief luft. ,,schön das du wieder da bist.“ sprach er. Als er hörte das er besuch hatte lächelte er. ,,nun dann bitte, ich möchte sie nicht warten lassen.“ sprach er und wand sich nun ganz der arbeit ab und war gespant wer es war. Grish sah einen der wachen an und nickte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Palast   

Nach oben Nach unten
 
Palast
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 16Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10 ... 16  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Palast des Hades
» Eishöhle "Irrlichtwandel" - Faladia's Palast
» Jaspers und Avemirs Palast des unnützen Wissens

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Okara-
Gehe zu: