Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Thal

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 5:45 pm

Thorinarada hatte zu Kíli gesehen als er mit ihr gesprochen hatte und war dann hinter ihm hergegangen.
In den Vorratshäusern sah sie dann dass ihre Beschreibung die sie Thranduil geliefert hatte gar nicht mal so falsch war... obwohl sie etwas übertrieben hatte.
Sie seufzte und sah zu Kíli.
"Ohne Hilfe würden wir es nicht schaffen... Doch mich überrascht es trotzdem das Thranduil uns hilft." und dich? dies fügte sie in Gedanken noch zu ihrer Frage hinzu sagte es jedoch nicht laut.
Aber Kíli würde die Stumme frage trotzdem verstehen.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 7:33 pm

[b<------Aman mit haldir kommend[/b]

die Regenbogenbrücke brachte beide an den ort wo sie gebraucht wurden es war in der Nähe des einsamen Berges in der Stadt Thal bei den ihrer Kleidung welches sie als Boten des alten Westens auszeichneten und bei der Ringe,die Symbole der zwei Bäume Telperion und Laurelin welche Manwe Ihnen zur Vermählung geschenkt hatte, an den Fingern des jeweils anderen prangend .standen sie nun da vor Thorinarada und Kili und schauten sich an was sie da gerade taten. Ob sie so erkannt wurden ? da Elentári immer noch ihre Gestalt als Valie beibehalten hatte und so von dem klaren Licht der Ainur umhüllt war und noch keine feste Form besaß. Doch dies änderte sich in wenigen Augenblicken und sie nahm ihre feste Gestalt als Valar aus Aman an. Und das Licht verblasste...

___________________________________________

Spoiler:
 



Zuletzt von Elen Tári Aldaron am Mo Feb 18, 2013 7:50 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thilia
Thilia - Die Rächerin
Thilia - Die Rächerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 27.12.12
Alter : 20

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 7:41 pm

Kíli nickte auf Thoris stumme Frage.

Wir scheinen uns wohl in ihm getäuscht zu haben., wollte er sagen als plötzlich ein gleißend helles Licht hinter den beiden erstrahlte. Kíli wandte sich entsetzt um, was er in diesem Moment befürchtete wusste er nicht, doch es war gewiss nichts Gutes.

Um so überraschter war er als er Elen in dem Licht erkannte und neben ihr dieser Haldir.
Was war denn nun los?

Kíli vergaß in seiner Überraschung sogar die beiden zu begrüßen und stammelte nur:

Wie? Wo...kommt Ihr denn her?

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 7:55 pm

Haldir sah zu Nyla und diesem Kíli der neben ihr stand.
Beide schienen überrascht zu sein und er lächelte erstmal stumm.
Wie würde die Reaktion seiner Nichte sein?

Thorinarada hatte zu Kíli gesehen doch aufeinmal standen zwei Leute vorihnen.
Elen und Haldir!
"Haldir! Mae Govannen!" sagte sie.
Sie lächelte und ging auf ihren Onkel zu den sie erstmal umarmte.
Wärend sie das tat flüsterte er ihr jedoch folgendes zu:
"Elen und Ich sind jetzt verheiratet." sie ließ von ihm ab und blickte misstrauisch von Elen zu Haldir.
Beide trugen einen Ring, den sie jetzt erst bemerkte und beide trugen Kleidung die prachtvoll und edel war.
"..." sie wusste nicht was sie sagen sollte also sah sie nochmal von Elen zu Haldir und zurück.

Haldir hatte seine Nichte umarmt und ihr dann das zugeflüstert was ihm die ganze Zeit schon auf der Zunge gelegen hatte.
Sie reagierte ziemlich misstrauisch und er konnte nicht anders als schmunzeln.
Jedoch überließ er Elen nun das aufklären.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 8:11 pm

Kili fragte beide wo sie so plötzlich herkamen.
" Kinder Aules wir kommen gerade beide aus meiner Heimat, den unsterblichen Landen zurück als Boten und Helfer , doch was dort passiert ist hat Zeit zu erzählen wie ich sehe ist die Dringend Hilfe von Nöten zum Glück hat meine Mutter, Vána, die Ewigejunge Kräuter, Heilsalben und Ähnliches aus Valinor mitgegeben und ich sehe wir können sie hier ganz gut gebrauchen. sowie das sie aussieht und wie ich sehe sind die Vorräte auch nicht gerade viel doch auch hier kann mir meine Mutter ein Bündel mit ... nur die Frage ist ob auch sterbliche diese Nahrung der Valar vertragen. also sagt uns beiden wo wir mit anpacken können euch zu helfen , später wenn alles erledigt ist erzähle ich euch gern wie der Besuch in Aman verlaufen ist. " sprach Elentári zu den beiden anwesenden.

___________________________________________

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thilia
Thilia - Die Rächerin
Thilia - Die Rächerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 27.12.12
Alter : 20

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 8:14 pm

Kíli schaute verdutzt von Elen zu Thori und Haldir.

Er verstand die Welt nicht mehr. Doch zum Glück hatte der Zwerg sich schnell wieder unter Kontrolle und lief voran zu den Zelten, in denen die verletzten lagen.

Die Götter mussten ihnen gnädig gesinnt sein, wenn jetzt sogar Elen den Zwergen zur Hilfe eilte. Kíli lief augenblicklich schneller. Elen würde vielen das Leben retten können und vielen den Schmerz eines Verlusts ersparen.

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 8:39 pm

Elentári musste lächeln als der Zwerg Sie verdutzt ansah aber sie merkte schnell das Hilfe von Nöten war so begab sie sich zu den Zeiten in welchen die Verletzten lagen werde durch die sie nicht persönlich eingreifen dass sie den Gesetzen Iluvatars unterlag dennoch würde sie helfen wo sie konnte was die Heilungen betraf versorgte sie die verletzen liebevoll und gut sie konnte dabei kamen auch sparsam die heilkräftigen Salben und Tinkturen zum Einsatz welche ihre Mutter ihr für sich mitgegeben hatte doch hier wurden sie dringender gebraucht, wäre jetzt ihre Schwester hier würde das heilen der Überlebenden noch schneller voranschreiten und jener die Mandos bereits nahe waren und denen Ilúvatar bestimmt hatte noch auf dieser Erde zu verweilen Kehrten langsam in das Land der lebenden zurück, viel Schmerzen wurden gelindert, viele Wunden geheilt und so mancher Trost um Frieden zu finden gespendet immer die weisen Worte des Königs von Arda in ihrem Herzen tragend so war aus der gnadenlosen Jägerin eine weitsichtige Helferin geworden welche da ein Schritt wo man sie brauchte und was ihr erlaubt war zu tun solange es mit den Gesetzen Iluvatars übereinstimmte und dem Frieden diente.

und viele der Bewohner von thal waren dem "guten Geist" wie Sie sie alsbald nannten dankbar und so kehrte ein Stück Licht in diese dunkle Zeit zurück.

___________________________________________

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 9:32 pm

Thorinarada wollte grade etwas sagen als Kíli auch schon aus dem Zelt ging und Ele direkt hinterher.
Wärend sie zu dem anderem Zelten gingen unterhielt sie sich jedoch mit Haldir.
"War das grad dein Ernst?" . "Ja." . "..." . "Manwe hat uns getraut." . "..." . "Wir standen in einem Teich." . "...". "Eigentlich-" . "Das hätt ich nie von dir gedacht." "Was?" . "Das Du ohne mich Heiratest!" "Es wird ja noch eine Feier geben und-" "Das ist aber unfair! Schließlich-" "Wie hätten wir das anders machen sollen?" "So wie die anderen Normalen Leute auch?" "Elen und Ich sind aber nicht normal." "..."
Stillschweigend gingen die beiden nach dieser leisen Diskusion nebeneinander her in das Zelt der Verletzten.
Sind es über Nacht mehr geworden? Oder bild ich mir das nur ein? fragte sie sich und sah sich um.
Elen begann sofort mit Heilerarbeiten und Haldir half auch hier und dort während sie neben Kíli stehen blieb und zusah.
Doch nach einigen Sekunden begab sie sich auch daran zu heilen und zu helfen.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thilia
Thilia - Die Rächerin
Thilia - Die Rächerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 27.12.12
Alter : 20

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 10:04 pm

Kíli stand neben Elen und Thori und sah ihnen beim Heilen zu.
In dem Moment kam er sich leicht überflüssig vor, da er sich aufs Heilen leider gar nicht verstand.

Stattdessen kniete er sich neben die Verletzen, redete ihnen leise zu oder hielt einfach nur ihre Hand. Er kannte die meisten, Kíli und Fíli waren oft im Dorf gewesen und auch beliebt.
Leise sprach er die tröstenden Worte und kam sich dabei so falsch vor...

Gewiss er hatte alles versucht, was in seiner Macht stand, um Thal zu beschützen, doch es war nicht genug gewesen...



___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 10:23 pm

Thorinarada sah zu Kíli.
Langsam würde es wohl Mittag werden...
Kurz sagte sie zu Kíli.
"Ich gehe nach den Elben ausschauhalten, wenn dich das nicht stört?" fragte sie wartete jedoch nicht auf eine Antwort und ging gleich aus dem Zelt.
Ob ihr jemand folgte wusste sie nicht.

Haldir sah seiner Nichte hinterher.
Das Heilen einiger Leute würde er auch ohne sie schaffen können.
Doch nun war er alleine mit Kíli - und dem Verletzten aber da der nicht bei bewusstsein war zählte er nicht ganz.
Er sah kurz zu dem Zwerg ehe er sich wieder an die Heilung des Patienten machte.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 10:28 pm

nachdem Elentári die Verletzten so weit sie konnte versorgt hatte merkte sie das wohl ihre Nichte etwas auf dem Herzen hatte auch wenn sie es nicht zeigte und sie beschloss sie zu Folgen.

vor dem Zelt fragte sie sie " ich merke es der, du hast was auf dem Herzen möchtest du mit mir darüber reden?" sie lächelte

___________________________________________

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 10:38 pm

Thorinarada sah zu Elen die kurze Zeit nach ihr aus dem Zelt kam.
Sie ging ein Stück weiter weg und fing dann an zu reden.
"Also... ähm... Ich... " stammelte sie erstmal ehe sie sich dann zusammenraffte.
"Mein Cousin, Fíli, sagt mir dauernt das ich wichtiger sei als er das ich endlich meinen Platz auf dem Thron einnehmen soll und das ich nicht dauernd zweifeln soll an mir an meiner Ähnlichkeit zu meinem Vater an... an allem! Nur... das... Ich kann das nicht! Ich werde das nie können! Niemals könnte ich Königin werden! Niemals könnte ich einen Platz einnehmen der nicht mir gebürt!"sprudelte es fast so aus ihr raus und merkte erst im Nachhinein wie viel Schwäche sie nun gezeigt hatte.
Normalerweise würde sie das nicht tun aber Elen vertraute sie...
Selber wusste sie nicht wieso aber sie tat es...

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 10:50 pm

"Thori ich durfte deinen Vater in Mandos Hallen wieder sehen aber ich kenne ihn auch noch von früher da ich ja wie du weist die Herrführerin des WaldlandKönigs bin und ich kann dir sagen du hast viel mit ihm gemeinsam außer eines fehlt dir dieses gewisses Selbstvertrauen auf dich und deine Stärke die du nun mal besitzt aber das Fehlen des Selbstvertrauens dass resultiert daraus dass du deinen Platz nicht gefunden hast. du hängst zwischen den Welten fest du weißt noch nicht wohin gehören willst ob du lieber zu deines Vaters Seite den Zwergen oder zu seiner Mutterseite den Elben stehen sollst .doch eines Tages wirst du dich genauso wie ich entscheiden müssten welchen Weg du gehen willst. Das wichtigste ist was dein Herz dir sagt abträglich wirklich bereit fühlst den Thron der dir zusteht du bist nun mal die direkten Nachfahren des Königs Thorin EichenSchilds und hast damit das Vorrecht vor deinen Cousins den Thron zu besteigen da du die direkte Linie bis und somit die Haupterbin. Bei mir war es ähnlch ich musste mich auch in aman entscheiden... folge ich dem Rufe meiner Mutter welche eine Elbin ist auch wenn mich eine der Valar erzog oder folge ich den Pfad meines Vaters und nehme meinen Platz als neunte Aratar ein Weil dies mein Erbe ist das ich zu tragen habe. So dass auch du eines Tages sich entscheiden müssen wohin dein Weg dich führen soll." Sprache Elentári zu ihrer neugewonnenen Nichte

___________________________________________

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
avatar

Anzahl der Beiträge : 4650
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 18
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 10:58 pm

Thorinarada sah auf den Boden und biss sich auf die Unterlippe wie sie es oft tat wenn sie mit sich selbst im Konflikt war.
"Bei dir war es etwas anderes Elen... Du wusstest nicht zu was du stehen solltest doch ich weiß es schon... ich werde stehts zur Seite meines Vaters halten aber ich bin keine Königin! Ich bin weder weise noch stark!" sagte sie ehe sie sich an einer noch Halbstehenden Mauer hinab gleiten ließ.
Sie zog die Knie an und legte den Kopf auf die Knie.
Weinen tat sie nicht, denn das stand ihr nicht, aber in ihrer verzweiflung blieb ihr nichts übrig.
Sie sah dann zu Elen auf.
"Elen, ich kann das nicht nur... nur niemand will das einsehen... niemand will mir das glauben!" sagte sie leise und blickte zu ihrer Tante auf.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son


Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nieliqui
Forengeist
Forengeist
avatar

Anzahl der Beiträge : 3015
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 33
Ort : hier und da Zwischen Mittelerde und Valinor

Charakter der Figur
Alter: Zeitlos da Valie
Geschlecht: Weibliche Eala

BeitragThema: Re: Thal    Mo Feb 18, 2013 11:10 pm

"die Frage ist nicht wer an dich glaubt sondern die Frage ist ob du an dich selbst glaubst das du den Mut und die Kraft welche in dir stärcken diese du aber noch nicht gefunden hast spüren und entwickeln kannst.
Du magst dich vielleicht jetzt noch nicht dafür bereit fühlen denn die Weisheit und die Stärke kommt mit der Zeit je öfter man es versucht, wenn man es gar nicht versucht wie will man dann Erfahrung sammeln und aus eben diesen Erfahrungen die man im Leben macht lernen... denn daraus erwächst die Weisheit und die Stärke zu handeln wenn Handeln erforderlich ist.
Und du hast diesen Mut und diese Stärke schon mehrfach bewiesen... ich gebe dir ein beispiel ...
Yára, Mandos Botin, welche mir dient , euch hier in den sterbliche landen besser als Ira bekannt erzählte mir als ich selbst auf rund des Adlervorfalls für kurze Zeit in Mandos Hallen war wie du Anweisungen wegen des Drachen gabst und man auf dich hörte da dein Cousin filli wie erstarrte wirkte.
Dies bedeutet wahre Stärke , Mut und Weisheit zu zeigen .Du warst weitsichtig genug um dein Volk zu beschützen und zu koordinieren dies macht seinen guten Herrscher oder eine gute Herrscherin aus.
Gut viele davon habe ich in den Hallen Mandos als ich deinen Vater besuchte wieder getroffen doch ihnen geht es gut also machte ich darüber keine Sorgen für sie war die Zeit gekommen diese Welt zu verlassen wie es Ilúvatar Ihnen bestimmt hatte. "


Sprach die valie und legte ihre Nichte eine Hand auf die Schulter

" zu dem Du bist nicht mehr alleine wenn du meine Hilfe brauchst werde ich für dich da sein so weit es mir Iluvatar erlaubt denn seitdem ich aus Aman zurück bin unterliege ich seinen Gesetzen was für mich bedeutet ich darf nur in höchster Not oder absolute Ausnahmesituationen in die Geschicke von Arda eingreifen doch wertvolle Tipps werde ich euch weiterhin geben.und diesen Spruch der Weisheit welchen mir meine alte Freundin Galadriel und mein onkel manwe mit auf den Weg von Aman hier zurück gaben,diese Weisheit möchte ich nun an dich weitergeben

.Selbst das schwächste Glied in der Kette der Schicksals vermag die Welt zu ändern wenn es bereit ist die Herausforderung die ihm Iluvatar stellt anzunehmen und sein Leben zu meistern. Es sind die Herausforderungen welche unser Schicksal stellt die uns weißer und mutiger machen um so jede Gefahr zu erkennen und zu unseren Gunsten umzuwandeln...

Die Feder ist oft mächtiger wie das Schwert denn sie vermag Leben zu geben und Leben zu nehmen aber das Schwert führt nur den Befehl der Feder aus...deswegen überlege dir stets mit welcher Waffe du kämpfen willst um deine Ziele zu erreichen. Bis du die Feder oder bist du das Schwert?"

___________________________________________

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Thal    

Nach oben Nach unten
 
Thal
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Erebor-
Gehe zu: